OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev empfing die Mitglieder und Spezialisten unserer Auswahl, die bei der Europa- Mannschaftsmeisterschaft der Herren den ersten Platz gewann VİDEO

A+ A

Baku, den 20. November (AZERTAG). Am 20. November hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev die Mitglieder und Spezialisten unserer Auswahl empfangen, die in der Europäischen Mannschaftsmeisterschaft der Herren in Warschau den ersten Platz gewonnen hat.

Präsident Ilham Aliyev gratulierte unseren Schachspielern und Experten zum überzeugenden Sieg und betonte, dass dieser Erfolg in der Geschichte des Schachs seinen würdigen Platz einnehmen wird.

Unser Staatsoberhaupt hat darauf hingewiesen, dass dieser Sieg davon zeugt, dass das aserbaidschanische Volk Talent und tiefe Intelligenz hat.

Präsident Ilham Aliyev fügte hinzu, dass der große Leader Heydar Aliyev in den 70-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts die Grundlagen einer starken Schachtradition gelegt und zur Entwicklung des Schachs in allen Regionen des Landes einen weiteren Anstoß gegeben hat. Das Staatsoberhaupt hob hervor, dass in den Unabhängigkeitsjahren die Schachtraditionen wiederhergestellt sind, noch entwickelt wurden un fast in allen Regionen des Landes die modernen Schachschulen gebaut und zur Nutzung übergeben wurden.

Der Vizepräsident der Aserbaidschanischen Schachföderation Faig Hasanov dankte im Namen der Spieler und Experten für große Sorge. Er fügte hinzu, dass in allen Regionen des Landes auf staatlicher Ebene für die Entwicklung von Schach die Komplexarbeiten durchgeführt werden. Unsere Schachspieler werden unser Land auch weiterhin würdig vertreten, so Faig Hasanov.

Am Ende ließ man sich fotografieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden