OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev gratuliert dem aserbaidschanischen Volk zum Opferfest

A+ A

Liebe Landsleute!

Ich gratuliere Euch zum heiligen Opferfest und übermittle aus diesem Anlass meine herzlichsten Glückwünsche.

In der Republik Aserbaidschan, in der sich die demokratischen Grundsätze, die Religions- und Gewissensfreiheiten festsetzen, wird das heilige Opferfest jedes Jahr auf der staatlichen Ebene gefeiert. In diesen Tagen werden von Gläubigen religiöse Riten ausgeübt, Gebete für den Wohlstand und Fortschritt von unserem Staat gesprochen, das Andenken der für Unabhängigkeit und territoriale Integrität unseres Landes ihr Leben geopferten Söhne geehrt. Die Menschen erleben an diesen Festtagen große Freude an ihrer Verbundenheit mit moralischen Werten, zeigen ihre Bereitschaft zu jedem Opfer um gute Ideen. Das Opferfest stärkt die Gleichheit und Toleranz in unserer Gesellschaft, wird zur Verkörperung von Mitgefühlen für nationale und moralische Solidarität und Brüderlichkeit und Güte.

Liebe Schwestern und Brüder!

Ich spreche Euch und allen unseren Landsleuten, die weit über die Grenzen ihrer Heimat leben, nochmals meine herzlichsten Glückwünsche aus und wünsche, dass eure Gebete, die ihr für den Wohlstand und Fortschritt von unserem Staat sprecht, in Erfüllung gehen.

Zum Opferfest!

 

Ilham Aliyev

Präsident der Republik Aserbaidschan

Baku, 22. September 2015

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden