OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev nahm an der Eröffnung von Umspannstationen “Weiße Stadt-1”, “Hazi Aslanov”, Kurdakhani” im Khatai Stadtteil von Baku teil VIDEO

A+ A

Baku, 9. Februar AZERTAG

Am 9. Februar besuchte Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev die Eröffnungsveranstaltung von den Umspannstationen, “Weiße Stadt-1”, Hazi Aslanov”, Kurdakhani” mit 110 kV und sieben Umspannwerken mit 110 kV im Khatai Stadtteil von Baku teil. Hier sei erwähnt dass, die Umspannstationen durch die offene Aktiengesellschaft “Bakuelektrikschebeke” gebaut worden sind.

Der Vorsitzende des AG “Bakuelektrikschebeke”, Baba Rzayev, informierte den Präsident Ilham Aliyev über die Unterstation “Weißestadt -1”, sowie weitere neu gebaute Umspannwerke “Hazi Aslanov”, Kurdakhani” mit 110 kV und sieben Umspannwerke mit 35 kV .

Präsident Ilham Aliyev machte sich auch mit der Dispatcherzentrale der Unterstation “Weißestadt -1” vertraut und setzte die Unterstation von hier in Betrieb. Dem Präsidenten wurde das Schema der Stromversorgung des Komplexes “Weiße Stadt” demonstriert.

Dann inspizierte der Staatschef die in einzelnen Teilbereichen der Umspannwerke geschaffenen Bedingungen.

Am Ende gab Präsident Ilham Aliyev seine Auftrge und Empfehlungen wünschte der Belegschaft viel Erfolg.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden