OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev nimmt an der Eröffnung eines neuen Schulgebäudes im Dorf Atakischili teil

A+ A

Kurdamir, 17. September, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 17. September hat im Dorf Atakischili des Rayons Kurdamir die Eröffnung des Gebäudes einer neuen Mittelschule namens Möhübbat Azimov stattgefunden. Präsident Ilham Aliyev nahm bei seinem Besuch im Rayon Kurdamir an der Eröffnung des Gebäudes teil.

Präsident Ilham Aliyev zerschnitt das rote Eröffnungsband und inspizierte die im Gebäude für den Unterrichtsprozess geschaffenen Bedingungen.

Bildungsminister Mikayil Jabbarov informierte den Staatspräsidenten, dass die Schule mit 624 Schülerplätzen im Auftrag des Bildungsministeriums gebaut ist. Es wurde festgestellt, dass die Bauarbeiten im Oktober 2014 gestartet und in kurzer Zeit erfolgreich abgeschlossen wurden. Der Minister teilte mit, dass das dreistöckige Schulgebäude eine Gesamtfläche von 6 Tausend Quadratmeter hat.

Im Gebäude gibt es insgesamt 53 Klassenzimmer und eine Aula mit 96 Sitzplätzen.

Der Staatschef gab seine entsprechende Aufträge zu einer qualitativen Durchführung der Unterrichte in der Schule.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden