POLITIK


Präsident von Dschibuti empfängt Botschafter Aserbaidschans in Äthiopien

A+ A

Baku, 6. Juni, AZERTAC

Präsident von Dschibuti Ismail Omar Guelleh empfing den neuen außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter Aserbaidschans in Äthiopien, Elman Abdullayev, zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens.

Nach Angaben der Botschaft überbrachte Botschafter Elman Abdullayev die Grüße und die besten Wünsche des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev dem Präsidenten Ismail Omar Guelleh.

Der aserbaidschanische Diplomat sagte, dass es ein großes Potenzial für die Entwicklung der bilateralen Beziehungen Aserbaidschans mit Dschibuti- einem der wichtigsten Länder auf dem afrikanischen Kontinent gibt.

Botschafter Elman Abdullayev berührte auch den armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikt und hob hervor, dass die Resolutionen und Beschlüsse des UN-Sicherheitsrates, der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, des Europäischen Parlaments und von anderen internationalen Organisationen, in denen die Aggression von Armenien gegen Aserbaidschan verurteilt wird, bisher nicht ausgeführt worden sind. Armenien hält die Berg-Karabach Region und die sieben umliegenden Bezirke Aserbaidschans bislang besetzt, fügte er hinzu. Botschafter Elman Abdullayev machte darauf aufmerksam, dass als Folge der armenischen Aggression gegen Aserbaidschan mehr als eine Million Aserbaidschaner zu Flüchtlingen und Binnenvertriebenen wurden.

Dschibutis Präsident Ismail Omar Guelleh bat, seine Grüße ebenfalls dem Präsidenten Ilham Aliyev zu übermitteln.

Die Seiten erörterten beim Gespräch die Perspektiven der Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind