SPORT


Radrennen “Tour d'Azerbaijan-2016” gestartet

A+ A

Baku, 4. Mai, AZERTAC

Am 4. Mai wurde das Radrennen “Tour d'Azerbaijan-2016“ gestartet.

AZERTAC zufolge wird das Rennen von 21 Teams aus 18 Ländern gefahren. Die erste Runde der Baku-Sumgayit Tour mit einer Strecke von 154 Kilometern wurde auf dem Staatsflaggenplatz gestartet und wird in der Stadt Sumgait abgeschlossen sein. Das Rennen geht insgesamt über 5 Etappen.

Aserbaidschan wird im Wettbewerb durch das kontinentale Team „Synergy Baku Cycling Project“ vertreten. Unter seinen Konkurrenten sind 6 pro-kontinentale und 14 kontinentale und eine Nationalteams. Die Radrennfahrer sollen in 5 Tagen eine 791 km Strecke Baku, Sumgaiit, Abscheron, Gobustan, Schamachy, Agsu, Ismayilli, Gabala, Oguz, Scheki zurücklegen.

Hier sei erwähnt, dass dieses grandiose Sportevent eine wichtige Rolle in der Förderung Aserbaidschans eine wichtige Rolle spielt und in Hinsicht auf die Präsentation seiner touristischen Möglichkeiten in der Welt eine sehr große Bedeutung hat.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind