WIRTSCHAFT


Regierungen Aserbaidschans und Japans unterzeichnen Dokumente über Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung

A+ A

Baku, 6. August, AZERTAC

Am 6. August haben die Regierungen Aserbaidschans und Japans im Rahmen des Programms für offizielle Förderung der Entwicklung der japanischen Regierung eine Reihe von Dokumenten unterzeichnet.

Aus diesem Anlass fand in Baku eine feierliche Unterzeichnungszeremonie statt, berichtet die Nachrichtenagentur AZERTAC.

Hier sei festgestellt, dass dieser Zuschuss der japanischen Seite auf die Entwicklung der klein-und mittelständische Unternehmen sowie der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung in den Entwicklungsländern gerichtet sind.

Darüber hinaus wird dieses Projekt seinen bestimmten Beitrag zugleich zur Entwicklung des Agrarsektors in Aserbaidschan leisten. Der Zuschuss beträgt ca. 909,090 Dollar.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind