WELT


Russische und syrische Verteidigungsminister in Teheran

A+ A

Teheran, 9. Juni, AZERTAC

Heute kommen die Verteidigungsminister von Iran, Russland und Syrien in Teheran zusammen.

Nach Angaben der iranischen Massenmedien sind die russischen und syrischen Verteidigungsminister Sergej Schoigu und Fahd Dschassim al-Freidsch auf Einladung ihres iranischen Amtskollegen Hossein Dehghan bereits in Teheran eingetroffen.

Im Fokus des Treffens wird aktuelle Themen wie internationale Terrorismusbekämpfung, regionale Konflikte und gegenseitige Zusammenarbeit stehen.

Rabil Katanov, AZERTAC

Teheran

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind