WELT


Russland: Erdbeben der Stärke 7,7

Baku, 18. Juli, AZERTAC

Vor der Ostküste Russland ist in der Nacht zu Dienstag ein Erdbeben der Stärke 7,7 registriert worden. Das teilte die US-Erdbebenwarte mit. Das Beben habe sich 199 Kilometer östlich vom Dorf Nikolskoje in der Region Kamschatka in einer Tiefe von 11,7 Kilometern ereignet. Das Pazifik-Warnzentrum hob eine Tsunami-Warnung wieder auf. Laut Helmholtz-Zentrum Potsdam erreichte das Beben eine Stärke von 7,2.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind