WELT


Russland erlaubt wieder Antalya-Flüge

Baku, 25. März, AZERTAC

Die russische Zivilluftfahrtbehörde (Rosaviation) hat genehmigt, dass die Ural Airlines Antalya anfliegt. Laut einer Meldung der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti darf die Ural Airlines aus den russischen Städten Rostov-na-Donu, Nijniy Novogorod und Kazan das türkische Urlaubsparadies wöchentlich sieben Mal anfliegen. Der Kreml hatte nach dem Abschuss eines russischen Jets den Verkauf von Türkei-Touren sowie die Charterflüge in die Türkei verboten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind