WELT


Russland erlaubt wieder Antalya-Flüge

A+ A

Baku, 25. März, AZERTAC

Die russische Zivilluftfahrtbehörde (Rosaviation) hat genehmigt, dass die Ural Airlines Antalya anfliegt. Laut einer Meldung der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti darf die Ural Airlines aus den russischen Städten Rostov-na-Donu, Nijniy Novogorod und Kazan das türkische Urlaubsparadies wöchentlich sieben Mal anfliegen. Der Kreml hatte nach dem Abschuss eines russischen Jets den Verkauf von Türkei-Touren sowie die Charterflüge in die Türkei verboten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind