OFFIZIELLE CHRONIK


SOCAR eröffnet neues Verwaltungsgebäude in Baku VIDEO

A+ A

Baku, 30. Mai, AZERTAC

Am Montag, dem 30. Mai ist ein neues Bürogebäude des staatlichen Ölkonzerns (SOCAR) eingeweiht worden.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm an der Eröffnungsveranstaltung teil.

Präsident Ilham Aliyev durchschnitt das symbolische rote Eröffnungsband des Gebäudes.

SOCAR-Präsident Rovnag Abdullayev informierte den Staatschef über die im Gebäude geschaffenen Bedingungen.

Es wurde betont, dass das vierziggeschossige Gebäude 200 Meter hoch ist. Das Fundament des Gebäudes wurde am 12. Oktober 2010 mit der Teilnahme des Präsidenten der Republik Aserbaidschan gelegt. Hier sind für eine noch effektivere Tätigkeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ölkonzerns alle Bedingungen geschaffen. Das Gebäude ist mit allen notwendigen modernen Geräten ausgestattet.

Am Ende ließ man sich fotografieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden