SPORT


Schakhriyar Mamadyarov: Kampf mit Fabiano Caruana geht weiter

A+ A

Baku, 21. September, AZERTAC

Das erste Spiel des Achtelfinals wurde heute beim Schach-Weltpokal 2015 in Baku gespielt.

Wie AZERTAC mitteilt, gewann Schakhriyar Mammadyarov sein erstes Spiel im Match mit dem US-Vertreter Fabiano Caruana.

Nach dem Spiel sagte er bei der Pressekonferenz: „Die Eröffnung ist so gut gelungen. Ich versuchte kreativ und vorsichtig zu spielen, weil mein Gegner viele Möglichkeiten hatte, aktives Spiel anzufangen. Ich spielte sicher und einfach und konzentrierte mich auf die Ergebnisse. Das ist sehr wichtig im ersten Spiel zu gewinnen, aber ich muss morgen noch sorgfältiger spielen, weil das Match mit Caruana weitergeht ”.

Schakhriyar Mamaddyarov bemerkte, dass F. Caruana eine der stärksten Spieler der Welt ist. Er spielt in den letzten Jahren sehr stabiles Spiel.

Hier sei festgestellt, dass das zweite Spiel des Achtelfinals heute stattfindet. Sh. Mamaddyarov wird diesmal mit den schwarzen Figuren spielen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind