SPORT


Sechs aserbaidschanischen FC bekommen eine Lizenz für Teilnahme an UEFA-Klubwettbewerben

A+ A

Baku, 16. Mai, AZERTAC

Am 16. Mai hat eine Sitzung der Lizenz Kommission des aserbaidschanischen Fußballverbands (AFFA) stattgefunden, gibt AZERTAC bekannt.

In der Sitzung sind die Fragen der Teilnahme von aserbaidschanischen FC an den UEFA-Klubwettbewerben und Premier League Spielen in der Saison 2016 / 2017 zur Sprache gebracht.

Nach Besprechungen wurde beschlossen, sechs aserbaidschanischen FC eine Lizenz für Teilnahme an UEFA-Klubspielen zu erteilen. Sie sind "Kapaz", "Inter", "Karabach", "Gabala" und "Neftchi".

Die Clubs "Zira" und "Sumgait" erwarben eine Lizenz für die Teilnahme an Premier League Spielen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind