POLITIK


Sergei Lebedew: Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan laufen ruhig

Baku, den 9. Oktober (AZERTAG). „Die Abstimmung läuft ruhig. Ich denke, dass dazu auch schönes Wetter beiträgt. Die Menschen sind in guter Stimmung, das ist eine gute Nachricht“, - erklärte der Leiter der Beobachtermission, GUS-Exekutivsekretär Sergei Lebedew. Zudem sagte er, dass er mehr als zehn Wahlstützpunkte besucht hatte.

Noch 276 GUS-Beobachter beobachteten den Lauf der Abstimmung in den Regionen von Aserbaidschan.

Ihm zufolge gehören zu dieser GUS-Beobachtermission Vertreter von fast allen GUS-Ländern, sowie Parlamentarier aus Interparlamentarischer Versammlung der GUS.“

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind