POLITIK


Sonderbeauftragter des Vorsitzenden der Volksrepublik China besucht Staatsflaggenplatz

A+ A

Baku, 22. Mai, AZERTAC

Eine Delegation um den Sonderbeauftragten des Vorsitzenden der Volksrepublik China, Mitglied des Politbüros der Kommunistischen Partei, Sekretär der Kommission für politische und Rechtsangelegenheiten des Zentralkomitees, Sekretär des Sicherheitsrates, Meng Jianzhu, hat während des Aufenthalts in Aserbaidschan am Sonntag den Staatsflaggenplatz besucht.

AZERTAC zufolge informierte man die Gäste über den Staatsflaggenplatz sowie die Sanierungsarbeiten, in seinem Gelände durchgeführt werden.

Dann lernte chinesische Delegation das Staatflaggenmuseum kennen und besichtigte hier ausgestellte Exponate.

Meng Jianzhu trug sich ins Gästebuch des Museums ein.

Abschließend wurden Erinnerungsgeschenke aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind