POLITIK


Stellvertretendem Ministerpräsidenten Ismet Abasov Ehrendoktor von Universität Kaposvár verliehen

A+ A

Baku, 12. Februar, AZERTAC

Der stellvertretende Ministerpräsident der Republik Aserbaidschan Ismet Abasov hat sich mit einer Delegation um den zu einem Besuch in Aserbaidschan weilende stellvertretenden Minister für Auswärtige Angelegenheiten und Handel von Ungarn Zsolt Csutora getroffen.

Wie AZERTAC mitteilt, wurde dem stellvertretenden Ministerpräsidenten Ismet Abasov die Ehrendoktorwürde der Universität Kaposvár überreicht.

Ismat Abasov sprach beim Treffen über die Fortschritte, die in Aserbaidschan im wirtschaftlichen Bereich erzielt sind. Er informierte über die Reformen, die auf dem Gebiet der Verbesserung der sozialen Wohlfahrt der Bevölkerung durchgeführt werden.

Ismet Abasov betonte, es gebe in Aserbaidschan ein günstiges Investitionsklima und stellte fest, in den letzten 12 Jahren seien in die aserbaidschanische Wirtschaft etwa 200 Milliarden Dollar investiert worden, von denen 100 Milliarden Dollar Auslandsinvestitionen sind.

Der stellvertretende Minister für Auswärtige Angelegenheiten und Handel von Ungarn Zsolt Csutora betonte, dass er im Laufe seiner Tätigkeit als Botschafter in Aserbaidschan Zeuge einer dynamischen Entwicklung in Aserbaidschan war, diesen Entwicklungsprozess ständig beobachtet. Der Gast sprach von der Möglichkeiten für die Fortsetzung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im Agrarbereich.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind