POLITIK


Stjepan Mesić: Regionen Aserbaidschans mit einer rasch wachsenden Wirtschaft und reichen Kultur integrieren erfolgreich ins Europa

A+ A

Gabala, 5. Oktober (AZERTAG). Eine Delegation um den Teilnehmer des Bakuer Internationalen Humanitären Forums, den ehemaligen Präsidenten von Kroatien, Stjepan Mesić, hat am Samstag während des Aserbaidschan-Aufenthaltes die Gabala Region des Landes besucht, teilt die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAG mit.

Die Gäste besichtigten hier die Sehenswürdigkeiten, Geschichtsdenkmäler und die einzigartige Natur der Region, besuchten eine Reihe von Unternehmen, Veranstaltungsorten, Hotels, Erholungszentren, darunter die Klavierfabrik „Beltmann“. Man informierte die Gäste ausführlich über die Geschichte, Kultur, Wirtschaft der Region, sowie die großmaßstäblichen Projekte, die hier implementiert werden.

Die Gäste waren von ihrem Besuch in Gabala sehr beeindruckt. Der ehemalige Präsident von Kroatien Stjepan Mesić teilte seine Eindrücke über Gabala und sagte so: Die Regionen von Aserbaidschan mit einer rasch wachsenden Wirtschaft und reichen Kultur integrieren erfolgreich ins Europa

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind