POLITIK


TV-Kanal „France 24“ wird mit der Nachrichtenagentur AzerTAg zusammenarbeiten VIDEO

A+ A

Baku, 12. Dezember, AZERTAG

Der führende französische Fernsehsender „France 24“ will mit der Nachrichtenagentur AZERTAG zusammenarbeiten.

Damit zusammenhängende Fragen wurden heute bei einem Treffen des Generaldirektors der Nachrichtenagentur AZERTAG, Aslan Aslanov, mit Managerin von „France 24“ für Sendungen in Europa, Hillary Bunker, diskutiert.

Generaldirektor Aslan Aslanov gab beim Treffen detaillierte Informationen über die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Frankreich, gemeinsame Projekte, die im Kulturbereich implementiert werden, sowie internationale Veranstaltungen in Aserbaidschan, einen großen Entwicklungsweg der Agentur und ihre Außenbeziehungen.

Während des Treffens fand ein Meinungsaustausch über den Austausch, von Videonachrichten, Informationen und Erfahrungen einschließlich über die Aufnahme der bilateralen Zusammenarbeit statt. Darüber hinaus wurde eine Reihe von Vorschlägen über die Durchführung von gemeinsamen Trainingskursen gemacht.

Überdies tauschten die Seiten ihre Meinungen über Verbreitung der Nachrichten von AZERTAG über die ersten Europa-Spiele „Baku-2015“ durch

„France 24“ in Frankreich sowie die Möglichkeiten der Platzierung der Banner auf den Webseiten der beiden Medien aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind