KULTUR


Tatiana Shafran: Aserbaidschanische Musik ist großartig

A+ A

Baku, den 29. Juni (AZERTAG). Das Internationale Gabala- Musikfestival erfreut sich von Jahr zu Jahr noch größerer Beliebtheit. Aserbaidschanische Musik ist großartig und Ihr Volk ist sehr gastfreundlich. 

Das sagte die Teilnehmerin des VI. Internationalen Gabala- Musikfestivals, Preisträgerin von verschiedenen internationalen Wettbewerben und Konzerten, talentierte Pianistin, Tatiana Shafran, in ihrem Interview mit dem Korrespondenten der Staatlichen Nachrichtenagentur AZERTAG.

Der ukrainische Gast zeigte sich zufrieden über seine Teilnahme am Festival in Gabala und ging davon aus, dass die Organisation von solchen grandiosen Veranstaltungen in Aserbaidschan in Hinsicht auf den Ausbau der bilateralen Kulturbeziehungen von großer Bedeutung ist.

„Berge, Wälder, Täler sind hier einfach faszinierend. Gabala hat wirklich eine wunderschöne Natur und ist ein idealer Ort für die Ausrichtung von solchen grandiosen Musikveranstaltungen. Es ist schön, hier die klassische Musik zu hören oder zu spielen“, sagte die Musikerin. Ich denke, dass ich meine Darbietung zum Erfolg gebracht habe. Aber der größte Erfolg für mich ist der Applaus des Publikums. Ich bin der Meinung, dass das dieses großartige Musikfest in Gabala noch lange Zeit in guter Erinnerung der Musikliebhaber bleiben wird“, so Tatiana Shafran.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind