WIRTSCHAFT


Tender für Fernmeldesatellit „Azerspace-2" 

A+ A

Baku, 11. August, AZERTAC

Für Fernmeldesatellit „Azerspace-2” ist ein Tender in Zusammenhang mit der Auswahl von Hersteller erklärt worden. Zurzeit werden die Angebote betrachtet.

Wie AZERTAC unter Berufung auf Ministerium für Kommunikation und Hochtechnologien berichtet, wurde mit der Gesellschaft „Intersat“ ein Vertrag über langfristige Pacht von 45,9 Prozent der Ressourcen des Satelliten unterzeichnet. Die Ergebnisse sollen in naher Zukunft bekanntgeben werden.

Hier sei erwähnt, dass über „Azerspace 1“, die seit Februar 2013 betrieben wird, 61 Fernsehkanäle und Radiostationen übertragen werden.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind