OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev mit einer Delegation um den iranischen Minister für Wirtschaftsfragen und Finanzen VIDEO

A+ A

Baku, 28. Januar, AZERTAG

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Mittwoch, dem 28. Januar eine Delegation um den Minister für Wirtschaftsfragen und Finanzen der Islamischen Republik Iran, Ali Tayebnia, zum Gespräch empfangen.

Der Staatschef sagte, dass der Besuch der Delegation unter der Leitung von Minister Ali Tayebnia erfolgreich und in Hinsicht auf die Fixierung der Aussichten für künftige Zusammenarbeit wichtig sein wird. Es gibt gute Chancen für die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern, sagte Präsident Ilham Aliyev.

Der Staatschef erinnerte an den Besuch von seinem iranischen Amtskollegen Hassan Rohani in Aserbaidschan und unterstrich die Bedeutung des Business-Forums, das bei diesem Besuch stattgefunden hatte.

Minister Ali Tayebnia überbrachte dem aserbaidschanischen Präsidenten die Grüße des Präsidenten der Islamischen Republik Iran Hassan Rohani. Der Gast sagte, dass dank den Bemühungen der Präsidenten von den beiden Ländern die Entwicklung der bilateralen Beziehungen in eine neue Etappe eingetreten ist. Der iranische Minister versicherte, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um die bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen gemeinsam mit seinen aserbaidschanischen Kollegen zu vertiefen.

Aserbaidschans Präsident bedankte sich für die Grüße des Präsidenten Hassan Rohani und bat, seine Grüße ebenfalls an den Präsidenten des Iran zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden