OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev mit dem Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees Thomas Bach VIDEO

A+ A

Baku, 14. Juni, AZERTAC

Am 13. Juni hat der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev den Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees Thomas Bach getroffen.

Die Seiten tauschten sich über die ersten Europäischen Spiele aus. Präsident des Internationalen Olympischen Komitees Thomas Bach sagte, dass in den ersten Tagen der Spiele interessante Wettbewerbe stattgefunden haben. Er hob hervor, dass die Eröffnungsfeier der ersten Europäischen Spiele „Baku-2015" sehr feierlich war.

Präsident Ilham Aliyev erinnerte im Laufe des Gesprächs an eine umfassende Unterstützung vom Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees Thomas Bach für die Europaspiele und wies darauf hin, dass dieser Faktor das Interesse für diese Spiele noch erhöht. Der Staatschef betonte die Bedeutung der Tatsache, dass die Sportler des Gastgeberlandes noch in den ersten Tagen der ersten Europäischen Spiele mehrere Medaillen gewonnen haben. Es wurde die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Aserbaidschanischen Nationalen Olympischen Komitee und dem Internationalen Olympischen Komitee betont. Es wurde festgestellt, dass Aserbaidschan ein wichtiger Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit im Sportbereich leistet. Ein gutes Beispiel hierfür ist es, dass in Aserbaidschan renommierte internationale Sportveranstaltungen ausgerichtet werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden