OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen des aserbaidschanischen Präsidenten mit dem bulgarischen Präsidenten VIDEO

A+ A

Baku, 28. April, AZERTAC

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev traf sich am Dienstag, dem 28. April mit dem Präsidenten von Bulgarien Rossen Plewneliew, der zwecks der Teilnahme am mit einer gemeinsamen Organisationsunterstützung des Staatlichen Komitees für Arbeit mit Diasporaorganisationen und des Internationalen Nizami Ganjavi Zentrums in Baku stattfindenden III. globalen Forum der offenen Gesellschaften zu einem Besuch in Aserbaidschan weilt.

Der Präsident unterstrich die Bedeutung der Teilnahme des bulgarischen Staatschefs am dritten globalen Forum in Baku.

Präsident Ilaham Aliyev sagte, dass eine starke Partnerschaft zwischen den beiden Ländern aufgebaut ist. Der aserbaidschanische Staatschef erinnerte an seinen Besuch in Bulgarien und das bei diesem Besuch unterzeichnete Dokument über die strategische Partnerschaft.

Der bulgarische Präsident Rossen Plewneliew sagte, dass er großes Interesse für das dritte globale Forum in Baku zeigt. Der hohe Gast wies auf die Rolle der bestehenden bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Bulgarien, der erzielten Vereinbarungen im Hinblick auf den Ausbau der regionalen Zusammenarbeit hin.

Die Präsidenten tauschten sich über die Aussichten für die Entwicklung der bilateralen Beziehungen und eine Reihe von anderen Themen aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden