GESELLSCHAFT


Treffen mit dem Projektkoordinator der OSZE in Baku

A+ A

Baku, 6. Dezember, AZERTAG

Im Katastrophenschutzministerium fand ein Treffen mit dem OSZE- Projektkoordinator in Baku, Alexis Shakhtakhtinski, statt, teilt die Nachrichtenagentur AZERTAG unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums mit.

Der Katastrophenschutzminister, Kamaladdin Heydarov, informierte den OSZE- Projektkoordinator in Baku über die Arbeiten, die in Aserbaidschan im Bereich Katastrophenvorbeugung durchgeführt werden. Der Minister sprach auch von den Aussichten für Projekte für Katastrophenmanagement sowie für den Umweltschutz und die Sicherheit im Rahmen der Zusammenarbeit des Katastrophenschutzministeriums mit der OSZE.

Alexis Shakhtakhtinski betonte, dass er sich während seiner Tätigkeit in Aserbaidschan mit aller Kraft für den Ausbau der Zusammenarbeit der OSZE mit dem Ministerium einsetzen wird.

Die Seiten tauschten auch ihre Meinungen über Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind