OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen von Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev mit den Mitglieder der aserbaidschanischen Nationalmannschaft im Polosport VIDEO

A+ A

Baku, 2. Oktober, AZERTAC

Am Freitag, dem 2. Oktober hat sich Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev mit den Mitgliedern der aserbaidschanischen Nationalmannschaft im Polosport, die die vor kurzem in Baku ausgetragene Europameisterschaft gewann, getroffen.

Das Staatsoberhaupt hielt eine Rede beim Treffen.

Teammitglied Elchin Jamally, Präsident der Aserbaidschanischen Föderation für Reitsport Eltschin Guliyev traten ebenfalls beim Treffen auf. Sie bedankten sich in ihren Reden für große Fürsorge des Präsidenten Ilham Aliyev für die Entwicklung des Reit- und Polosports.

Dann wurden dem Staatschef Erinnerungsgeschenke dargebracht.

Präsident lobte die Verdienste von Trainer der Nationalmannschaft um die Erzielung der großen Leistungen.

Trainer der Nationalmannschaft im Polosport Silvester Garros sprach in seiner Rede von der Entwicklung des Sports im Land sowie von den im Sportbereich in Aserbaidschan getanen großen Arbeiten. Dank diesen geleitsteten großartigen Arbeiten erzielten aserbaidschanische Sportler bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben und den Olympischen Spielen sehr große Erfolge und Leistungen, wovon die Sportöffentlichkeit der Welt sehr beindruckt wurde .

Dann ließ man sich fotografieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden