OFFIZIELLE CHRONIK


Übergabe des Beglaubigungsschreibens VIDEO

A+ A

Baku, 31. Mai, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev empfing am Dienstag, dem 31. Mai die neue außerordentliche und bevollmächtigte Botschafterin vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland in Aserbaidschan, Carole Mary Crofts, zur Entgegenahme des Beglaubigungsschreibens.

Botschafterin Carole Mary Crofts schritt die Front der Ehrenwache ab.

Britische Diplomatin überreichte Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev ihr Beglaubigungsschreiben.

Dann unterhielt sich Präsident Ilham Aliyev mit der Botschafterin.

Das Staatsoberhaupt sagte, dass die Agenda der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern ein breites Spektrum von Bereichen abdeckt.

Präsident Ilham Aliyev brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass die diplomatische Tätigkeit der Botschafterin Carole Mary Crofts zur weiteren Stärkung dieser Beziehungen beitragen wird.

Botschafterin Carole Mary Crofts wies darauf hin, dass Großbritannien seit mehr als 20 Jahren mit Aserbaidschan erfolgreich zusammenarbeitet. Sie stellte fest, dass BP der größte Investor in Aserbaidschan ist. Frau Carole Mary Crofts sprach von den Möglichkeiten für die Zusammenarbeit.

Präsident Ilham Aliyev wünschte der Botschafterin viel Erfolg bei ihrer bevorstehenden Tätigkeit.

Beim Treffen fand ein Gedankenaustausch über die laufenden Prozesse um den armenisch-aserbaidschanischen Berg Karabach Konflikt statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden