BAKU 2015


Unser Hauptziel ist Spitzenreiter von „Baku-2015“ zu werden

A+ A

Rom, 9. Juni, AZERTAC

Die Strandfußballspiele, die im Rahmen der ersten Europaspiele „Baku-2015“ gespielt werden, werden einer von denselben Wettbewerben, die mit großem Interesse gesehen werden. Die Mannschaften aus acht Ländern werden um die Meisterschaft konkurrieren. Das italienische Team ist einer der Herausforderer um die Meisterschaft. Unter der Leitung von Massimiliano Esposito bereitet die Mannschaft sich für diese Wettbewerbe ernsthaft vor. Unser Hauptziel ist Spitzenreiter der ersten Europäischen Spiele „Bakus-2015“ zu werden.

AZERTAC zufolge sagte diese Worte Matteo Marrucci, das Mitglied der italienischen Nationalmannschaft im Strandfußball.

Der italienische Spieler setzte seine Zuversicht auf den Sieg in Aserbaidschan. Er teilte seine Ansichten auch über „Baku-2015“ und zeigte sich zuversichtlich, dass diese Spiele, die auf dem europäischen Kontinent zum ersten Mal stattfinden werden, eine neue Seite in der Geschichte des europäischen Sports einleiten wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind