POLITIK


Verteidigungsminister von Aserbaidschan hat sich zu einem offiziellen Besuch nach Kroatien und Slowenien begeben

A+ A

Baku, 10. März, AZERTAC

Der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst Zakir Hasanov hat sich zu einem offiziellen Besuch nach Kroatien und Slowenien begeben.

Zakir Hasanov wird auf Einladung seiner kroatischen und slowenischen Amtskollegen von 10. bis 12. März zu einem Besuch in Kroatien und vom 12. bis 14. März in Slowenien weilen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Ministeriums für Verteidigung gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC wird im Rahmen des Besuchs eine Reihe von Treffen mit der Führung der beiden Länder erwartet. Bei den Treffen werden die bilaterale militärische Zusammenarbeit sowie die Sicherheitsfragen und andere Themen diskutiert werden, hieß in der Meldung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind