POLITIK


Vizepräsidentin der Heydar Aliyev-Stiftung Leyla Aliyeva wurde mit dem Orden der Prinzessin Olga dritter Klasse ausgezeichnet

A+ A

Astrachan, den 20. Dezember (AZERTAG). Der Vizepräsidentin Heydar Aliyev-Stiftung Leyla Aliyeva wurde für ihre großen Verdienste um die Stärkung der Freundschaft zwischen Russland und Aserbaidschan mit dem Orden der Prinzessin Olga dritter Klasse ausgezeichnet.

In diesem Zusammenhang fand am 20. Dezember in der Administration des Gouverneurs der Region Astrachan ein Auszeichnungsakt statt.

Wie der Sonderkorrespondent der AZERTAG aus Astrachan mitteilt, hat den Orden der Vizepräsidentin von der Heydar Aliyev-Stiftung Leyla Aliyeva der Metropolit Jonah Kamyzyaksky überreicht.

Die Zeremonie wurde von aserbaidschanischen Delegationsmitgliedern, die in Astrachan eintrafen, darunter den Vertretern der Öffentlichkeit von Astrachan besucht.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind