SPORT


WM-Qualifikation: Aserbaidschan trifft auswärts auf Tschechien

A+ A

Baku, 11. Oktober, AZERTAC

Der Weg nach Russland geht weiter, denn die nächsten Qualifikationsspiele zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 heute stattfinden.

In der Gruppe C der Qualifikationsrunde zur WM 2018 trifft sich Aserbaidschan heute auswärts auf die tschechische Auswahl. Das Spiel wird durch slowenische Schiedsrichter geleitet werden.

Wie AZERTAC berichtet, wird die Aufgabe eines Hauptschiedsrichters Matej Jug wahrnehmen. Ihm werden Tomaz Klancnik und Manuel Vidali assistieren. Als vierter Schiedsrichter wird Mitja Zganec zum Einsatz kommen.

Das Spiel wird in der Ostravar Aréna stattfinden und um 20:45 Uhr beginnen.

Aserbaidschan, das mit 6 Punkten in der Gruppe auf dem zweiten Platz landet, gewann gegen San Marino und Norwegen mit 1:0.

Die neun Gruppensieger qualifizieren sich direkt für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Die acht besten Gruppenzweiten (eventuelle Ergebnisse gegen sechstplatzierte Teams werden dabei nicht berücksichtigt) qualifizieren sich für die 2. Runde, die in Hin- und Rückspiel ausgetragen wird. Die Sieger dieser K.o.-Runde qualifizieren sich ebenfalls für die WM.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind