SPORT


Wayne Rooney von Manchester United knackt Henrys Rekord

A+ A

Baku, 18. Januar, AZERTAC

Wayne Rooney hat den nächsten Rekord in seiner außergewöhnlichen Karriere erreicht. Der Starstürmer von Manchester United traf ausgerechnet im Derby bei Liverpool zum entscheidenden 1:0 (78.). Nach einem Corner hatte Fellaini an die Latte geköpfelt, der Kapitän zog beim Abpraller voll durch und traf unter die Latte.

Damit hält der 30-Jährige, der bei Liverpools Lokalrivale Everton groß geworden ist, bei 176 Toren in der Premier League für einen Klub. Bisher lag Thierry Henry mit 175 Treffern für Arsenal an der Spitze.

Derart viele Tore für einen einzigen Verein gelangen seit der Einführung der englischen Elite-Klasse 1992 noch keinem Spieler.

Obendrein war es auch noch der 100. Premier-League-Treffer eines United-Akteurs an der Liverpooler Anfield Road.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind