WIRTSCHAFT


Zweiter Zug erreicht am 11. Februar Aserbaidschan [ AKTUALISIERT]

A+ A

Baku, 11. Februar, AZERTAC

Der zweite Zug wird am 11. Februar in Aserbaidschan anlangen.

Das teilte der Leiter des Pressedienstes der Geschlossenen Aktiengesellschaft "Aserbaidschanische Eisenbahn" Nadir Asmammadov in seiner Erklärung für AZERTAC mit.

“Der Zug, der am 8. Februar vom Fährhafen Illichivsk abgefertigt worden war, fuhr am 10. Februar in Georgien an und schlägt von hier eine Richtung nach Aserbaidschan ein”, so Nadir Asmammadov.

Derzeitiger Zug besteht aus 32 Waggons.

Hier sei erwähnt, dass der erste Zug, der am 15. Januar aus der Ukraine abgefahren war, Bahnstrecke Ukraine-Georgien-Aserbaidschan-Kasachstan-China befahren hatte, am 31. Januar bereits in China angereist war.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind