POLITIK


Aserbaidschans Präsident: Wir legen großen Wert auf unsere Beziehungen zum Heiligen Stuhl

Baku, 24. Mai, AZERTAC

”Wir legen großen Wert auf unsere Beziehungen zum Heiligen Stuhl. Diese Beziehungen gingen in den verflossenen 30 Jahren einen großen Entwicklungsweg.

Darüber schrieb der aserbaidschanische Präsident in seinem Glückwunschschreiben, das er an Papst Franziskus anlässlich des 30. Jahrestages der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Republik Aserbaidschan und dem Heiligen Stuhl sandte.

”Die historischen Besuche von Papst Johannes Paul II. im Mai 2002 und Eurer Heiligkeit im Oktober 2016 in Aserbaidschan hatten große Bedeutung für unsere bilateralen Beziehungen sowie für den Dialog zwischen den Kulturen. Ich erinnere mich noch an meine drei offiziellen Besuche im Vatikan und an unsere Treffen mit Ihnen in Baku und im Vatikan.

Die Einweihung der katholischen Kirche in Baku im Jahr 2008 war einer der Meilensteine in der Geschichte unserer Beziehungen. Darüber hinaus fand 2012 im Vatikan eine Ausstellung statt, die Aserbaidschan gewidmet worden war. Diese Ausstellung war die erste, die einem muslimischen Land gewidmet war. All dies ist Ausdruck unserer Zusammenarbeit und unserer gemeinsamen Bemühungen, was das interreligiöse und interkulturelle Verständnis fördert und universelle Werte bewahrt und die Solidarität zwischen den Völkern verstärkt“, hieß es im Schreiben weiter.

”Ich möchte enge Zusammenarbeit zwischen der Heydar Aliyev Stiftung und dem Heiligen Stuhl besonders hervorheben. Die Stiftung hat die Restaurierung einer Reihe von historischen Denkmälern von universeller Bedeutung im Vatikan abgeschlossen und große Anstrengungen unternommen, um das kulturelle Erbe zu schützen. Diese von der Stiftung durchgeführten Projekte bestätigen die traditionelle Rolle Aserbaidschans als ein Land, das multikulturelle Werte fördert.

Sie haben einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Beziehungen und zur Ausweitung des Dialogs zwischen Aserbaidschan und dem Heiligen Stuhl geleistet. Vielen Dank, dass Sie alte multikulturelle Traditionen in Aserbaidschans und der Toleranz immer hoch einschätzen.

Ich glaube, dass die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und dem Heiligen Stuhl weiterhin zur Förderung des interzivilisatorischen und interreligiösen Dialogs und der Toleranz in der Welt dienen wird“, so Präsident Ilham Aliyev in sein

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind