Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Einheiten nicht eingehalten. Trotz Waffenpause nehmen sie aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front mit ...

Eine Gruppe aserbaidschanischer Friedenstruppen aus Afghanistan heimgekehrt

19.04.2018 [20:56]
Eine Gruppe aserbaidschanischer Friedenstruppen bestehend aus 50 Soldaten ist aus Afghanistan in die Heimat zurückgekehrt, wie der Pressedienst des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärte ...

Raketen- und Artillerieeinheiten führen taktische Schießübungen durch

19.04.2018 [20:27]
Nach dem vom Verteidigungsminister genehmigten Kampfbereitschaftsplan für 2018 haben die Raketen- und Artillerieeinheiten der aserbaidschanischen Streitkräfte auf verschiedenen Truppenübungsplätzen taktische Schießübungen durchgeführt ...

Verteidigungsministerium meldet systematische Waffenstillstandverletzung an der Front

19.04.2018 [12:53]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC haben ...

Monitoring an Line of Contact ohne Zwischenfälle verlaufen

18.04.2018 [19:44]
Nach dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes hat ein OSZE-Team bestehend aus fünf Beobachtern am Mittwoch, dem 18. April die Line of Contact zwischen den aserbaidschanisch-armenischen Truppen auf dem Territorium des ...

Armenische Einheiten beschießen aserbaidschanisches Dorf in Aghjabadi
Verteidigungsministerium meldet Verletzte

18.04.2018 [17:13]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Armenische Einheiten halten vereinbarte Waffenruhe nicht ein. Trotz Waffenruhe nehmen armenische Soldaten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten, sowie an der Front liegende Dörfer unter Feuer ...

Verteidigungsministerium: Waffenstillstand 105 Mal gebrochen

18.04.2018 [13:20]
Die Situation an der Kontaktlinie im Konflikt um Berg-Karabach bleibt angespannt. Trotz Waffenruhe nimmt armenische Armee aserbaidschanische Stellungen unter Feuer. Wie das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber der Nachrichtenagentur ...

Armenischer Quadrocopter abgeschossen

17.04.2018 [14:47]
Ein armenischer Quadrocopter versuchte, im Frontbereich um Terter in den aserbaidschanischen Luftraum einzudringen und einen Aufklärungsflug zu verwirklichen. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC sei der ...

Berg-Karabach-Konflikt: OSZE-Team aus Beobachtern überwacht Line of Contact

17.04.2018 [14:21]
Nach dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes wird ein OSZE-Team bestehend aus fünf Beobachtern am Mittwoch, dem 18. April die Line of Contact zwischen den aserbaidschanisch-armenischen Truppen auf dem Territorium des aserbaidschanischen Rayons Fuzuli überwachen ...

Armenien beschießt Stellungen der aserbaidschanischen Armee mit Granatwerfer

17.04.2018 [12:12]
Trotz Waffenruhe hält die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front an. Armenien respektiert Waffenstillstand in vollem Umfang nicht. Die bewaffneten armenischen Einheiten versuchen wie immer, die Lage an der Front zu verschärfen und brechen den Waffenstillstand jeden ...

Delegation der Pakistanischen Nationalen Verteidigungsuniversität ist zu Besuch in Aserbaidschan

16.04.2018 [22:12]
Eine Delegation der Pakistanischen Nationalen Verteidigungsuniversität unter der Leitung von Brigadegeneral Anjum Riaz ist zu einem Besuch in Baku eingetroffen. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC gehören zur Delegation hochrangige Offiziere ...

Armenische Einheiten setzen großkalibrige Maschinengewehre ein

16.04.2018 [12:03]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC haben ...

Armenische Einheiten beschießen aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front

14.04.2018 [11:33]
Trotz Waffenruhe hält die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front an. Armenische Einheiten halten vereinbarte Waffenpause nicht ein. Feindliche Einheiten nehmen aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front ...

Armenische bewaffnete Einheiten Waffenstillstand während des Tages 110 Mal gebrochen

13.04.2018 [12:43]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Einheiten nicht eingehalten. Trotz Waffenpause nehmen sie aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front unter ...

Waffenpause während des Tages 115 Mal verletzt

12.04.2018 [12:28]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC haben ...

Armenien schießt auf aserbaidschanische Positionen

11.04.2018 [12:36]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Einheiten nicht eingehalten. Trotz Waffenpause nehmen sie aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der ...

Trotz Waffenruhe nimmt armenische Armee aserbaidschanische Stellungen unter Feuer

10.04.2018 [12:40]
Die Situation an der Kontaktlinie im Konflikt um Berg-Karabach bleibt angespannt. Trotz Waffenruhe nimmt armenische Armee aserbaidschanische Stellungen unter Feuer. Wie das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber der Nachrichtenagentur ...

Waffenstillstand während des Tages 92 Mal gebrochen Armenische Einheiten setzen großkalibrige Maschinengewehre ein

09.04.2018 [11:05]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Armenische Einheiten halten vereinbarte Waffenruhe nicht ein. Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front ...

Verteidigungsministerium: Waffenruhe 102 Mal gebrochen

07.04.2018 [12:52]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC haben ...