Der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst Zakir Hasanov hat sich heute nach Minsk begeben. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC wird der ...

Armenische Einheiten halten vereinbarte Waffenpause nicht ein

22.02.2018 [13:28]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Einheiten nicht eingehalten. Trotz Waffenpause nehmen sie aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front mit ...

Einhaltung der Waffenstillstandsvereinbarung überprüft

21.02.2018 [20:43]
Nach dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes haben die OSZE-Beobachter am Mittwoch, dem 21. Februar die Einhaltung der Waffenstillstandsvereinbarung an der aserbaidschanisch-armenischen Grenze überwacht ...

Trotz Waffenruhe schießen armenische Einheiten auf aserbaidschanische Stellungen

21.02.2018 [13:25]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Soldaten systematisch gebrochen. Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen ...

Belarussische Streitkräfte feiern 100. Jahrestag ihrer Gründung Aserbaidschans Verteidigungsminister nimmt an Feierlichkeiten teil

20.02.2018 [20:46]
Auf Einladung des Verteidigungsministers der Republik Belarus, Generalleutnant Andrej Rawkow wird der Verteidigungsminister der Republik Aserbaidschan, Generaloberst Zakir Hasanov am 22. Februar zu einem Besuch in Minsk weilen ...

OSZE-Beobachter überprüfen Einhaltung der Waffenstillstandsvereinbarung

20.02.2018 [12:57]
Nach dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes werden die OSZE-Beobachter am Mittwoch, dem 21. Februar die Einhaltung der Waffenstillstandsvereinbarung an der aserbaidschanisch-armenischen Grenze überwachen. Die ...

Waffenstillstand während des Tages 124 Mal verletzt

20.02.2018 [11:42]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Armenische Einheiten halten vereinbarte Waffenruhe nicht ein. Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front ...

Aserbaidschans Verteidigungsminister trifft sich mit EU-Delegation

19.02.2018 [21:41]
Am Montag, dem 19. Februar ist der Verteidigungsminister von Aserbaidschan, Generaloberst Zakir Hasanov mit einer Delegation um den Sonderbeauftragten der Europäischen Union für Südkaukasus, Toivo Klaar, zusammengetroffen ...

Irans Verteidigungsminister besucht Aserbaidschan

19.02.2018 [21:06]
Eine Delegation um den Verteidigungsminister, Generalmajor Amir Hatami der Islamischen Republik Iran stattet am 21. Februar einen Besuch Aserbaidschan ab. Beim Besuch werden nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums eine Reihe von Treffen der iranischen ...

Waffenstillstand während des Tages 136 Mal gebrochen

19.02.2018 [12:57]
Die Situation an der Kontaktlinie im Konflikt um Berg-Karabach bleibt angespannt. Die bewaffneten armenischen Einheiten versuchen wie immer, die Lage an der Front zu verschärfen und brechen den ...

Armenische Einheiten halten vereinbarte Waffenpause nicht ein

18.02.2018 [16:24]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Einheiten nicht eingehalten. Trotz Waffenpause nehmen sie aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front mit ...

Aserbaidschan und Großbritannien unterzeichnen militärischen Kooperationsplan

17.02.2018 [14:12]
Es fanden die Verhandlungen zwischen den Verteidigungsministerien von Aserbaidschan und Großbritannien in London statt. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC diskutierten ...

Armenische Einheiten halten vereinbarte Waffenruhe nicht ein

17.02.2018 [12:56]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front mit verschiedenen überschweren Waffen unter Feuer. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur ...

Berg-Karabach-Konflikt: Waffenruhe 123 Mal gebrochen

16.02.2018 [13:09]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Soldaten nicht eingehalten. Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen ...

Trotz Waffenruhe schießen armenische Einheiten auf aserbaidschanische Stellungen

15.02.2018 [12:56]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Soldaten systematisch gebrochen. Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen ...

Armenische Einheiten setzten großkalibrige Maschinengewehre ein

14.02.2018 [13:09]
Der Waffenstillstand wurde von armenischen bewaffneten Einheiten innerhalb von 24 Stunden an verschiedenen Abschnitten der Front 129 Mal gebrochen. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der amtlichen Nachrichtenagentur AZERTAC ...

Verteidigungsministerium: Provokation einer Späh- und Sabotage-Gruppe aus Armenien verhindert

12.02.2018 [18:04]
Eine weitere Provokation der armenischen Armee an der aserbaidschanisch-armenischen Staatsgrenze ist verhindert worden. Wie es in der Erklärung des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums heißt, hat eine Späh- und Sabotage-Gruppe aus ...

Verteidigungsministerium meldet Waffenstillstandsverletzung an Frontlinie

12.02.2018 [13:07]
Trotz Waffenruhe wird die vereinbarte Waffenpause von armenischen Einheiten systematisch verletzt. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC haben ...

Verteidigungsministerium: Waffenruhe 120 Mal gebrochen

10.02.2018 [09:30]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische Einheiten aserbaidschanische Stellungen an verschiedenen Abschnitten der Front unter Beschuss. Die vereinbarte Waffenruhe wird von armenischen Soldaten nicht eingehalten ...