"Ein Rätsel" sei das Phänomen, staunte die Nasa im Dezember 2016. Bewölkung, die sich vor dem Himalaya-Gebirge über Nordindien staute, hatte für Aufsehen gesorgt - genauer: Löcher, die darin klafften. ...

Israel: 1700 Jahre altes buntes Mosaik entdeckt

10.02.2018 [20:52]
Die Motive seien künstlerisch anspruchsvoll gestaltet worden - mit rund 12.000 Steinen pro Quadratmeter, berichtet die israelische Altertumsbehörde. Archäologen haben ein mindestens 1700 Jahre altes buntes Mosaik in der Küstenstadt Caesarea entdeckt ...

Forscher entdecken in Guatemala riesige Maya- Stätte

03.02.2018 [20:12]
Archäologen sind im Dschungel Guatemalas auf eine Maya-Stätte enormen Ausmaßes gestoßen. Zehntausende bislang unentdeckte Häuser, Verteidigungsanlagen wie Gräben und Schutzwälle sowie Pyramiden, landwirtschaftlich genutzte Flächen ...

BBC-Mitarbeiter besuchen Institut für Handschriften

03.02.2018 [19:08]
Die Mitarbeiter des sechsten Kanals der BBC besuchten Institut für Handschriften von Aserbidschan namens Muhammad Fuzüli der Aserbaidschanischen Nationalen Akademie der Wissenschaften. AZERTAC zufolge lernten sie hier in der Ausstellungshalle des Instituts ...

Aserbaidschanischer Künstler mit UN-Preis ausgezeichnet

01.02.2018 [20:43]
In Brüssel fand eine Einzelausstellung von Seyran Jafarli, dem Mitarbeiter der Marketing- und Kommunikationsabteilung der Aserbaidschanischen Staatlichen Wirtschaftsuniversität (UNEC), statt. Laut der Auskunft des Pressedienstes der UNEC gegenüber der Nachrichtenagentur ...

Apple treibt Digitalisierung der Medizinbranche voran

25.01.2018 [20:22]
Die Zukunft der Medizin ist digital und kundenfreundlich. So zumindest stellt es Apple da. Der IT-Konzern will einen innovativen Dienst einführen, mit dem Patienten künftig all ihre relevanten medizinischen Daten stets griffbereit auf ihrem Smartphone haben sollen. Was unter anderem praktisch ist, wenn ein Betroffener Kunde auf Reisen ...

Monographie "Idee der Unabhängigkeit in Bakhtiyar Vahabzadehs Poesie in London in englischer Sprache veröffentlicht

23.01.2018 [17:38]
Professorin am Lehrstuhl für russische Linguistik der Staatlichen Universität Baku, Doktorin der Philologie Sevinj Maharramova hat die Monographie "Idee der Unabhängigkeit in der Poesie von Bakhtiyar Vahabzadeh" von der Sprach- und Literaturlehrerin ...

Yagub Mahmudov: ADR ist ein Ruhmesblatt in der Geschichte der muslimischen Welt

13.01.2018 [22:36]
Die erste Demokratische Republik Aserbaidschan (ADR) ist ein Ruhmesblatt in der Geschichte der ganzen muslimischen Welt. Sie war die erste demokratische und säkulare Republik in der muslimischen Welt. Sie existierte fast zwei Jahre. Jedoch hinterließ sie unauslöschliche Spuren ...

Entdeckung junger Eisschichten auf dem Mars entzückt Forscher

12.01.2018 [20:55]
Forscher haben auf dem Mars mehrere Orte beobachtet, an denen dicke unterirdische Eisadern an die Oberfläche stoßen. Das Wassereis sei dort bis zu 100 Meter dick, berichten die Wissenschaftler um Colin Dundas vom US Geological Survey in Flagstaff im Wissenschaftsmagazin "Science" ...

Bürger der Mitgliedsstaaten der Bewegung der Blockfreien bekommen Zuschuss für ihr Studium an Hochschulen Aserbaidschans

10.01.2018 [21:14]
Der Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev gab heute eine Verfügung über die Gewährung von Zuschüssen für das Studium der Bürger von Mitgliedsstaaten der Blockfreien-Bewegung an den Hochschulen der Republik Aserbaidschan heraus ...

London: Doppeldeckerbusse sollen künftig mit Bio-Treibstoff fahren

26.12.2017 [20:59]
Einige der berühmten Doppeldeckerbusse in London sollen künftig mit dem aus Kaffeesatz hergestelltem Bio-Treibstoff fahren, wie AUERTAC unter Berufung auf ausländische Medien berichtet. Die Briten trinken täglich etwa 2-3 Tassen Kaffee. So landet etwa 200 Tausend Tonnen ...

US-Astronaut Bruce McCandless ist tot

23.12.2017 [17:06]
Der US-Astronaut Bruce McCandless ist gstorben. Das teilte die Raumfahrtagentur Nasa in der Nacht zum Samstag bei Twitter mit. Laut der Nasa-Webseite war McCandless bereits am Donnerstag im Alter von 80 Jahren gestorben. Der Astronaut habe als erster Mensch ...

Xamidimura, Pipirima oder Zubenelhakrabi - so heißen neuerdings Sterne

16.12.2017 [18:58]
Xamidimura, Pipirima oder Zubenelhakrabi - so heißen neuerdings Sterne, die am Nachthimmel leuchten. Es sind drei von 86 Namen, die die Arbeitsgruppe für Sternnamen der Internationalen Astronomischen Union (IAU) vergeben hat ...

Der erste Kongress aserbaidschanischer Nachwuchswissenschaftler in Baku

15.12.2017 [19:20]
Am 15. Dezember fand in der Aserbaidschanischen Nationalen Akademie der Wissenschaften (ANAS) der erste Kongress der jungen aserbaidschanischen Wissenschaftler statt, berichtet AZERTAC.Der Kongress wurde von Ministerien für Bildung, Jugend und Sport organisiert ...

Mexiko: Taucher einzigartige Gebilde entdeckt

09.12.2017 [20:58]
Die flache Landschaft von Yucatán hat so ihre Besonderheiten, das wussten bereits die alten Maya. Denn hier und da ist im Laufe der Erdgeschichte der Kalksteinboden der mexikanischen Halbinsel eingestürzt und hat eine der vielen Höhlen im ...

In Baku Goethe-Zentrum eröffnet

08.12.2017 [13:56]
Das Goethe-Institut, das das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland ist, hat in Baku sein Zentrum eröffnet. Das Institut fördert die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegt die internationale kulturelle ...

Leiterin des Wissenschaftszentrums Nizami Ganjavi Nargiz Paschayeva trifft sich mit führenden Professoren der University of Oxford

07.12.2017 [21:33]
Rektorin der Bakuer Zweigstelle der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universität, Leiterin des Nizami Ganjavi- Wissenschaftszentrums für das Studium von Aserbaidschan und Kaukasus an der University of Oxford, Professorin Nargiz Paschayeva hat sich mit dem Leiter der Abteilung für akademische Programme ...

iPhone-Hersteller Gegenklage gegen Qualcomm eingereicht

01.12.2017 [21:34]
Apple und der US-Chipkonzern Qualcomm streiten bereits seit Monaten über Patente. Nun geht der Rechtsstreit in eine neue Runde. Der Chipkonzern reichte am Donnerstag in Kalifornien drei neue Patentklagen gegen den iPhone-Hersteller ein ...

Internationales geographisches Diktat - 2017 in Filiale Baku von Lomonossow-Universität Moskau

27.11.2017 [19:56]
Ein seltenes internationales Projekt mit dem Namen “Geographisches Diktat- 2017“ ist zum ersten Mal in der Zweigstelle Baku der Lomonossow-Universität Moskau durchgeführt worden. Das Projekt, das zum ersten Mal im Jahre 2015 auf Initiative des ...