Mit George Washington University (GW) Dual-Diplom-Programm unterzeichnet VIDEO

31.01.2020 [19:25]
Am Freitag, dem 31. Januar haben die Aserbaidschanische Staatliche Pädagogische Universität (ADPU) und die George Washington University (GW) ein Dual-Diplom-Programm unterzeichnet. An der Unterzeichnungszeremonie nahmen AZERTAC zufolge Bildungsminister Ceyhun Bayramov ...

Wissenschaftler, die wissenschaftliche Forschungen zum armenischen Thema durchführen, werden mit Medaillen und Zertifikaten ausgezeichnet

28.01.2020 [15:17]
Am 30. Januar wird im Institut für Recht und Menschenrechte der Nationalen Akademie der Wissenschaften Aserbaidschans eine Zeremonie zur Auszeichnung von einer Gruppe von Wissenschaftlern mit Medaillen und Zertifikaten stattfinden. Laut der Auskunft des Instituts gegenüber AZERTAC werden Medaillen und Zertifikate ...

Aserbaidschanischer Gelehrter zu Konferenz in New York eingeladen

28.01.2020 [14:43]
Die 6. Amerikanische Internationale Konferenz für Bildung, Forschung und Entwicklung (AICERD 2020) findet von 15. bis 30. August des laufenden Jahres in New York statt. Der Direktor des Instituts für Mathematik der Akademie der Wissenschaften Aserbaidschans ...

Aserbaidschanischer Wissenschaftler zum stellvertretenden Vorsitzenden von Allianz junger Sinologen gewählt

24.01.2020 [22:15]
In China sind das 1. Internationale Symposium der Sprachstrategie "Ein Gürtel, eine Straße" und das 1. wissenschaftliche Symposium der Allianz junger Sinologen abgehalten worden. An der Veranstaltung nahmen junge Wissenschaftler aus der Türkei, Thailand, Vietnam, Myanmar, Tunesien, Südkorea und anderen Ländern ...

Nobelpreisträger Lew Landau ist gebürtiger Bakuer

22.01.2020 [15:18]
Baku ist Heimat von Lütfi Zade, Muslim Magomayev, Vagif Mustafazade, Mstislaw Rostropowitsch, Tschingis Abdullayev und vielen anderen prominenten Persönlichkeiten, weltberühmten Gelehrten und Sängern. Jedes Mal, wenn es eine Rede von diesen Prominenten ist ...

China: Buch über aserbaidschanische Sprache

21.01.2020 [22:39]
An der Universität für Sprachen und Kultur in Peking fanden dritte internationale wissenschaftliche Konferenz zum Thema "Sprachressourcen und Sprachkenntnisse” und die Präsentation des Projekts "Sprachen der Welt" statt. Agschin Aliyev, Leiter der Abteilung für aserbaidschanische Sprache an der Pekinger Universität ...

Forscher untersuchen, was warme Wassermassen vor der amerikanischen Westküste angerichtet haben

16.01.2020 [22:04]
"Blob", auf deutsch Klecks, diesen niedlich klingenden Namen verpassten Forscher einer ungewöhnlich großen Ansammlung warmer Wassermassen vor der amerikanischen Pazifikküste. Dieses Hitzefeld ließ sich zwischen 2013 und 2016 beobachten ...

Aserbaidschanischer Student mit internationalem Preis ausgezeichnet

14.01.2020 [20:18]
Masar Hasanov, Magister der Fakultät für Kino und Fernsehen der Aserbaidschanischen Staatlichen Universität für Kultur und Kunst ist beim 11. Internationalen Festival des Internet-Kurzfilms in den USA mit einem Preis ausgezeichnet ...

Hauptversammlung von ANAS

28.12.2019 [13:46]
Am Samstag, dem 28. Dezember fand im Präsidium der Nationalen Akademie der Wissenschaften Aserbaidschans (ANAS) die Generalversammlung der Akademie statt. Der stellvertretende Premierminister der Republik Aserbaidschan Schahin Mustafayev, die Leiterin ...

Mexiko: 1500 alter Maya-Palast entdeckt

27.12.2019 [16:37]
In Mexiko ist 1500 Jahre alter Maya-Palast entdeckt. Der von mexikanischen Archäologen entdeckte Palast ist 55 Meter lang, 15 Meter breit und 6 Meter hoch. Sie gehören zu der Grabungsstätte Kuluba in Mexiko, die seit Jahr Zenten untersucht wird, wie AZERTAC unter Berufung auf ausländische Massenmedien berichtete ...

Der humanitären Zusammenarbeit im GUS-Raum kommt eine besondere Rolle zu

21.12.2019 [20:09]
Der humanitären Zusammenarbeit im GUS-Raum kommt eine besondere Rolle zu. In den letzten 20 Jahren hat sich eine gute Praxis gebildet und etabliert, jedes Jahr zu einem Themenjahr auszurufen. Schwerpunkte wurden bereits auf folgende Bereiche gesetzt: Kultur, Literatur und Lesen, Jugendpolitik, Wissenschaft und Innovation ...

Israel: Ältestes Küstenschutzanlage der Welt entdeckt

20.12.2019 [21:41]
Die Küstensiedlung Tel Hreiz, im heutigen Israel gelegen, war für etwa 300 bis 500 Jahre bewohnt. Zunächst lag sie in sicherer Höhe zwei bis drei Meter über dem Meeresspiegel. Doch die schmelzenden Eismassen der letzten Eiszeit ließen die Pegel immer weiter ansteigen ...

In Ankara Gedenkstätte für Opfer des Völkermords von Chodschali errichtet

20.12.2019 [20:56]
Im wissenschaftliche Rat des Instituts für Geschichte der Aserbaidschanischen Nationalen Akademie der Wissenschaften hat ein Treffen mit dem türkischen Geschäftsmann Ahmed Baba stattgefunden. ...

Lehrer an Universität der Franche-Comté hielt Seminar für aserbaidschanische Studenten ab

20.12.2019 [19:30]
Am 20. Dezember hat die Aserbaidschanische Staatliche Universität für Erdöl und Industrie gemeinsam mit der französischen Universität der Franche-Comté einen praktischen Workshop auf dem Fachgebiet “Biomedizinische Technik“ abgehalten ...

Aserbaidschanische Sprachenuniversität an Partnerschaft mit Niederländischer Business-Akademie interessiert

19.12.2019 [20:45]
Der Rektor der Aserbaidschanischen Sprachenuniversität (ASU), Volksschriftsteller, Akademiker Kamal Abdulla ist mit dem Rektor der Niederländischen Business-Akademie, Professor Jan van Zwieten, zusammengetroffen. Laut der Auskunft der Aserbaidschanischen Sprachenuniversität gegenüber der Nachrichtenagentur ...

Aserbaidschanische Technische Universität an Zusammenarbeit mit deutschen Universitäten interessiert

14.12.2019 [21:42]
Professor Frank Gärtner an der deutschen Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft, Robert Watt, Professor an der Universität Ulm, ist mit dem Rektor der Technischen Universität Aserbaidschan (AzTU), Vilayat Valiyev, ...

Aserbaidschan und Mexiko weiten Beziehungen in akademisch-diplomatischer Sphäre aus

14.12.2019 [21:04]
Die ADA-Universität des Außenministeriums der Republik Aserbaidschan und das Matías Romero Institute, das das mexikanische Außenministerium vertritt, haben eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit im akademisch-diplomatischen Bereich unterzeichnet ...

Esa plant nun weltweit erste Mission, um Abfall aus dem All zu beseitigen

10.12.2019 [19:05]
Wie Geschosse kreisen die Hinterlassenschaften alter Raumfahrtmissionen um die Erde und werden zunehmend zur Gefahr für Raumfahrtmissionen. Die Internationale Raumstation ISS und Satelliten tragen bereits Spuren von den Kollisionen ...

Hunderte Protestaktionen für Klimaschutz weltweit an diesem Freitag angekündigt

29.11.2019 [22:09]
Vor der Weltklimakonferenz in Madrid wollten am Freitag erneut Tausende Menschen in aller Welt für mehr Klimaschutz auf die Straße gehen. Dem schließen sich auch einige Wissenschaftler in abgeschiedenen Regionen der Arktis und Antarktis an - sie ...