Stadt Schamachi zur “Tourismushauptstadt der türkischen Welt“ ausgewählt

25.05.2022 [14:48]
Die Stadt Schamachi ist zur “Tourismushauptstadt der türkischen Welt“ für 2023 ausgewählt worden. Eine Entscheidung darüber wurde beim 7. Treffen der Minister für Tourismus der Organisation der Türkstaaten und dem 17. Treffen der Arbeitsgruppe für Tourismus getroffen ...

Aserbaidschan und Kasachstan erörtern Beziehungen in Tourismusbranche

24.05.2022 [17:41]
Der Vorsitzende der Staatlichen Agentur für Tourismus, Fuad Naghiyev, traf sich mit dem stellvertretenden kasachischen Kultur- und Sportminister Yerzhan Yerkinbaev.Bei dem Treffen wurden der weiterte Ausbau der touristischen Beziehungen und die Aussichten für eine Zusammenarbeit ...

Gabala ist einer der von lokalen und ausländischen Touristen meist besuchten Orte in Aserbaidschan

23.05.2022 [14:15]
Gabala ist ein alter, historischer und moderner Ort. Die Stadt wird von Jahr zu Jahr noch schöner und moderner. Gabala ist einer der von lokalen und ausländischen Touristen meist besuchten Orte in Aserbaidschan. Hier sind für die Erholung von Touristen alle moderne Infrastrukturen vorhanden ...

Aserbaidschan Essen: Beliebte Gerichte

10.05.2022 [16:16]
Essen ist ein wichtiger Bestandteil der aserbaidschanischen Kultur. Dabei finden sich in der aserbaidschanischen Küche Einflüsse aus der Türkei, Georgien, dem Iran und Zentralasien. Trotzdem kann sie sich durchaus als eigenständig bezeichnen, denn sie hat die verschiedenen ...

Nationales Kunstmuseum von Aserbaidschan

26.04.2022 [12:37]
Das Nationale Kunstmuseum von Aserbaidschan (aserbaidschanisch Azərbaycan Milli İncəsənət Muzeyi) ist das größte Kunstmuseum in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku. Es liegt in der Niyasistrasse 9/11. Das Museum wurde 1936 eröffnet ...

Berühmte Badehäuser in Baku

21.04.2022 [11:58]
Ein Badehaus (auch Badhaus, Badestube, Stube oder Stoben) war ein öffentliches Bad. Es diente nicht nur der Körperpflege und der Behandlung von Krankheiten, sondern war auch ein beliebter gesellschaftlicher Treffpunkt. Die Hamam-Kultur hat einen besonderen ...

Zagatala am Südhang des Großen Kaukasus mit spektakulären Landschaften ist eines der beliebtesten Reiseziele in Aserbaidschan

15.04.2022 [20:11]
Zagatala ist ein Rayon und liegt im Nordwesten von Aserbaidschan, rund 430 Kilometer weit entfernt von Baku, am Südhang des Großen Kaukasus-Gebirges, auf dem Tal Ganikh-Eyritschay. In diesen heißen Sommertagen ist Zagatala ein idealer Erholungsort für heimische und ausländische Touristen ...

Aserbaidschan, Japan und Kasachstan erörtern Beziehungen im Tourismusbereich

15.04.2022 [15:26]
Bei einem Treffen zwischen dem Vorsitzenden der Staatlichen Tourismusagentur (DTA), Fuad Nagiyev, und dem außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter Japans in Aserbaidschan, Junichi Wada, sind die Ausweitung der Beziehungen im Tourismussektor und die Aussichten für eine Zusammenarbeit erörtert ...

Ilandagh in Nachitschewan

11.04.2022 [14:18]
Der Ilandagh liegt am linken Ufer des Flusses Alinja, 6 km östlich des Dorfes Kyrna in der Autonomen Republik Nachitschewan. Der Berg Ilandagh mit einer Höhe von 2415 m gehört zu den wichtigsten Symbolen in Nachitschewan. Im Mittelalter gab es auf einem seiner Hänge eine ...

Brennender Berg: Dieses exotische Phänomen gibt es nur höchst selten, die meisten dieser “brennenden Berge“ liegen in Aserbaidschan

07.04.2022 [20:20]
Von der Hauptstadt Baku mit UNESCO-gelisteter Altstadt zur Halbinsel Apscheron mit brennendem Berg “Yanardagh“ und “Atäschgah“ Feuertempel. Von den Felszeichnungen und Schlammvulkanen in Gobustan nach Lahij und Scheki im Kaukasus nach Kisch und Ganja ...

Diri Baba Mausoleum ist Meisterwerk der Schrivan Architekturschule

30.03.2022 [20:31]
Das Diri Baba Mausoleum im Dorf Maraza, das seit 2008 auch unter dem Namen Qobustan/Gobustan bekannt ist, liegt auf dem Weg von Baku nach Schamachi und ist eines der beeindruckenden Mausoleen, die je in Aserbaidschan errichtet wurden. Diri Baba bedeutet ...

See Batabat-Im Sommer finden sich hier fast alle vier Jahreszeiten vor

29.03.2022 [15:39]
In Aserbaidschan, darunter auch in der Autonomen Republik Nachitschewan, gibt es sehr viele schöne Orte, die als ideale Orte für den Sommertourismus gelten. Nachitschewan hat viele schöne Naturjuwele und es ist einfach unglaublich faszinierend. Die Natur dieser Ecke ...

Duzdag, eine der ältesten Salzminen der Welt

12.03.2022 [14:42]
Nicht weit von der Stadt Nachitschewan liegt Duzdag, eine der ältesten Salzminen der Welt. Heutzutage wird das weiße Gold als Heilmittel verwendet. Vor Ort gibt es ein physiotherapeutisches Zentrum zur Behandlung chronischer Atemwegserkrankungen ...

Aserbaidschan: Baden in Erdöl

11.03.2022 [19:42]
Aserbaidschan ist ein ölreiches Land. Im kleinen aserbaidschanischen Ort Naftalan kann man sogar in Erdöl baden. Das Baden in reinem Rohöl soll gegen rund 100 Krankheiten helfen. In der Stadt Naftalan hat diese medizinische Anwendung eine lange Tradition ...

Khinalig – ein bisher fast unberührtes Paradies für Bergsteiger aus aller Welt

10.03.2022 [21:25]
Der Kaukasus ist Heimat mehr als 50 ethnischer Gruppen und etlicher Glaubensgemeinschaften. Auch Christen, Muslime und Juden leben hier Seite an Seite. Das friedliche Miteinander ist gerade in Aserbaidschan ein wichtiges Thema, ...

Chatschmaz- ein der wichtigsten touristischen Routen im Norden

09.03.2022 [14:53]
Auch eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten Aserbaidschans ist Chatschmaz. Die Region Chatschmaz liegt im Nordosten Aserbaidschans. Der Bezirk grenzt im Norden an Russland. Im Westen von Chatschmaz liegen Gusar und Guba, und im Süden Schabran. Im Osten des Bezirks ist das Kaspische Meer. Auch ein Teil des Samur-Davatschi ...

Gadabay - eine der ältesten Wohnsiedlungen in Aserbaidschan

26.02.2022 [15:29]
Aserbaidschan-ein Land mit ungewöhnlich vielfältiger Naturausstattung: Hochgebirge mit Laubwäldern, alpine Matten, Seen, winterkalte Halbwüsten und Steppen, weiträumige Küstensümpfe und Niederungswälder am Kaspischen Meer. Jede Region Aserbaidschans ...

Zagatala am Südhang des Großen Kaukasus ist eines der beliebtesten Reiseziele

19.02.2022 [14:33]
Zagatala am Südhang des Großen Kaukasus mit spektakulären Landschaften ist eines der beliebtesten Reiseziele in Aserbaidschan. Die Region liegt im Nordwesten von Aserbaidschan, rund 430 Kilometer weit entfernt von Baku auf dem Tal Ganikh-Eyritschay. Zagatala ist einer der idealen Erholungsorte ...

Bergjuden leben nachweislich seit dem 13. Jahrhundert in Sloboda

16.02.2022 [21:04]
Die Region Quba/Guba ist ein Vorbild für die Toleranz Aserbaidschans. Die Vertreter von völkischen Minderheiten leben seit Jahrhunderten hier in einer friedlichen Ko-Existenz. Neben Aserbaidschanern haben hier Tataren, Lezginer, Russen, Juden und Vertreter anderer nationaler Minderheiten ihre eigenen Bräuche und Traditionen erhalten ...