Grünflächen in Nachitschewan von 0,6 Prozent auf 20 Prozent gestiegen

12.07.2019 [15:02]
Die Bedeutung einer grünen Infrastruktur nimmt in der Autonomen Republik Nachitschewan zu. Wenn das Grün im Jahre 1995 in Nachitschewan 0,6% der Gesamtfläche ausmachte, ist es heute 20%. Dies ist dank einer erfolgreichen ökologischen Politik in der Autonomen Republik möglich geworde ...

Nicht nur okkupierte Gebiete von Aserbaidschan, sondern auch Gebiete neben Berührungspunkt sind zum Opfer des Ökoterrorismus von Armenien geworden

09.07.2019 [13:04]
Im Zuge der Annexionspolitik von Armenien am Ende der 80-er Jahre und am Anfang der 90-er Jahre des letzten Jahrhunderts wurden zwanzig Prozent der Gebiete von Aserbaidschan okkupiert, Zehntausende von Menschen getötet, Hunderttausende von Menschen aus ihrer ...

Ukrainischer Botschafter: Entwicklung des Tourismus in Nachitschewan hat mich sehr beeindruckt

04.07.2019 [14:44]
Die Entwicklung des Tourismus in Nachitschewan hat mich sehr beeindruckt. Hier hat sich der Religions-, Gesundheits- und Ökotourismus besonders sehr gut entwickelt. In Nachitschewan fühlen sich die Menschen glücklich und gesund. All dies zeigt, dass Nachitschewan ein seltener Ort ist ...

Präsident Ilham Aliyev stellt Geldmittel für Straßenbau bereit

03.07.2019 [20:09]
Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat einen Erlass über den Bau der Automobilstraße Archivan-Artupa-Sanjaradi-Alasha-Zungulas in der Region Astara unterzeichnet, wie AZERTAC mitteilte. Zu diesem Zweck stellte man der Aserbaidschanischen Staatlichen Agentur ...

Staatspräsident Ilham Aliyev stellt 12,7 Millionen Manat für Straßenbau in Gabala bereit

01.07.2019 [19:40]
Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat am Montag, dem 1. Juli einen Erlass über den Bau der Automobilstraße Böyük Amili–Bilikh–Amirvan im Rayon Gabala herausgegeben, wie AZERTAC mitteilte. Zu diesem Zweck stellte man der Aserbaidschanischen Staatlichen Agentur für Automobilstraßen ...

Präsidialerlass: Für Straßenbau in Ismayilli Region 2,9 Millionen Manat bereitgestellt

25.06.2019 [19:57]
Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat heute einen Erlass über den Bau der Automobilstraße Garamaryam–Ismayilli-Scheki (27 km)-Guschenje unterzeichnet, wie AZERTAC mitteilte ...

Erste Schulentlassungsfeier nach 26 Jahren in Dorfschule Jojug Marjanli

14.06.2019 [23:43]
Heute ist der letzte Tag des Schuljahres allen allgemeinbildenden aserbaidschanischen Schulen. Auch im von der armenischen Okkupation befreiten und wiederaufgebauten Dorf Jojug Marjanli des Rayons Jabrayil fand nach 26 Jahren die erste ...

Weltweit zweitgrößte Verteidigungsanlage Chiraggala wird derzeit restauriert

11.06.2019 [20:09]
Die weltweit zweitgrößte Verteidigungsanlage “Chiraggala“ nach Chinesischer Mauer wird derzeit restauriert. Die Festung liegt ungefähr 20-25 km südlich von der Stadt Schabran, in der Nähe des Dorfes Gala-Alty, 150 km weit entfernt von Baku, auf einer Höhe von 1232 Metern über dem Meeresspiegel ...

Idealer Ort für Sommertourismus – Nachitschewan FOTOREPORTAGE

07.06.2019 [23:41]
Aserbaidschan-ein Land mit ungewöhnlich vielfältiger Naturausstattung: Hochgebirge mit Laubwäldern, alpine Matten, Seen, winterkalte Halbwüsten und Steppen, weiträumige Küstensümpfe und Niederungswälder am Kaspischen Meer. ...

Indischer Botschafter: Nachitschewan ist sehr beeindruckend

03.06.2019 [21:18]
Ich freue mich über meinen Besuch in der Autonomen Republik Nachitschewan. Nachitschewan ist eine sehr schöne Stadt. Ich bin seit drei Monaten in Aserbaidschan, und freue mich sehr, dass ich diese alte aserbaidschanische Region gereist bin ...

4. Göjdschä-Festival in Nachitschewan

01.06.2019 [19:43]
Das Interesse für das Festival ”Nachitschewan Göjdschäsi“ wächst von Jahr zu Jahr. Seit dem 2016 wird das “Göjdschä Festival“ im historischen Museumskomplex von Nachitschewan veranstaltet. Hunderte Bewohner der Stadt Nachitschewan ...

Südliche Region bereit für Urlaubssaison - REPORTAGE VIDEO

24.05.2019 [19:14]
Nach einigen Tagen startet in Aserbaidschan die Urlaubssaison. Rund 30.000 Touristen werden in der Stadt Lenkoran erwartet. Experten zufolge ist es durch die Inbetriebnahme des Sanatoriums und der Heilanstalt Istisu in der Sommerzeit zu erklären ...

In Lenkoran-Filiale von Azerchaltscha bisher 170 Teppiche gewoben

22.05.2019 [20:20]
Lenkoran-Filiale ist eine von Werkhallen der offenen AG Azerchaltscha. Sie wurde per Dekret von Präsident Ilham Aliyev gegründet. Die Bauarbeiten wurden in einem kurzen Zeitraum erfolgreich abgeschlossen. Die Gründung der Filiale ist darauf abgezielt, die Teppichkunst in der Region zu entwickeln sowie die Beschäftigung ...

UEFA Europa League- Trophäe macht nächste Station im Dorf Jojug Marjanli

22.05.2019 [14:26]
Das Endspiel der UEFA Europa League 2019 wird am Mittwoch, 29. Mai im Olympiastadion von Baku angestoßen. Arsenal wird gegen Chelsea spielen. AZERTAC zufolge wurde die Trophäe der UEFA-Europa-League aus der Stadt Ganja in das von der ...

Erstes internationales Keramiksymposium in Scheki VIDEO

21.05.2019 [20:11]
Das erste internationale Keramiksymposium hat heute im antiken aserbaidschanische Scheki seine Arbeit begonnen. Die alte aserbaidschanischen Stadt Scheki ist für seine gute Keramikkunst bekannt. Ziel ist es, Erfahrungen mit Keramikern aus verschiedenen Ländern auszutauschen ...

UEFA Europa League- Trophäe in Ganja

20.05.2019 [15:38]
Das Endspiel der UEFA Europa League 2019 wird am Mittwoch, 29. Mai im Olympiastadion von Baku angestoßen. Arsenal wird gegen Chelsea spielen. AZERTAC zufolge wurde die Trophäe der UEFA-Europa-League heute in der zweitgrößten aserbaidschanischen ...

Heftige Unwetter in Zagatala richten erhebliche Schäden an

20.05.2019 [14:15]
Starker Wind, heftige Regenfälle und Hagelschauer haben in der Nacht vom 19. auf den 20. Mai im Rayon Zagatala im Westen des Landes erhebliche Schäden angerichtet. Wie die Kommission für Notsituation des Rayons Zagatala gegenüber dem regionalen Büro von AZERTAC berichtete, hat der ...

Latschin- 27. Jahre unter armenischer Okkupation

18.05.2019 [12:51]
Die Einnahme der Stadt Schuscha am 8. Mai 1992 schuf später Grundlagen für die Besetzung von anderen aserbaidschanischen Gebieten durch Streitkräfte Armeniens. Der nächste Schritt war die Okkupation von Latschin, das als Korridor zwischen Berg-Karabach und Armenien dient ...

70-jährige vorbildliche Familie in Ordubad -7 Kinder, 15 Enkelkinder, 10 Urenkel

17.05.2019 [19:30]
Eine langlebige Familie im Dorf Bist des Bezirks Ordubad der Autonomen Republik Nachitschewan leben, hat das 70-jähriges Jubiläum ihres Familienstands gefeiert. Familie Tahirov hat 7 Kinder, 15 Enkelkinder, 10 Urenkel. Laut der Auskunft des Pressedienstes ...