Kulturministerium präsentiert Video über die "Heilige Deutsche Lutherische Erlöserkirche" gemacht

18.01.2021 [22:51]
Einige Deutsche sind stark mit der Geschichte und dem heutigen Stadtbild der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku verbunden. Der Architekt Johann Wilhelm Edel hat sich in einigen Dutzend Wohnhäusern und Bauten Bakus ...

Aserbaidschan und ICESCO erörtern Aussichten für Zusammenarbeit VIDEO

11.01.2021 [17:40]
Der aserbaidschanische Kulturminister, Anar Karimov, ist mit dem zu einem Besuch in Baku weilenden Generaldirektor der Islamischen Organisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (ISESCO), Salem bin Mohammed Al Malik, zusammengetroffen. Bei dem Treffen führten die Seiten einen ausführlichen Meinungsaustausch über die Beziehungen ...

ICESCO-Generaldirektor besucht Aserbaidschan

10.01.2021 [19:26]
Der Generaldirektor der Islamischen Organisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (ISESCO), Salem bin Mohammed Al Malik, wird am Montag, dem 11. Januar einen Besuch Aserbaidschan abstatten, wie der Hauptsitz der Organisation in Rabat der ...

Nachrichtenagentur BERNAMA: Schuscha zur Hauptstadt der aserbaidschanischen Kultur erklärt

06.01.2021 [14:34]
Die nationale Nachrichtenagentur in Malaysia, BERNAMA, hat einen Artikel veröffentlicht, in dem es sich um die Erklärung der Stadt Schuscha zur Hauptstadt der aserbaidschanischen Kultur handelt, wie das japanische Böro von AZERTAC mitteilt. Im Artikel wird darauf hingewiesen, dass der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev am 5. Januar ...

2021 in Aserbaidschan zum "Nizami-Jahr" erklärt

06.01.2021 [00:55]
In diesem Jahr ist der 880. Geburtstag von großem aserbaidschanischem Dichter und Denker Nizami Ganjavi. Per Dekret des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev vom 5. Januar ist 2021 in Aserbaidschan ...

Türkei: Von Neujahr bis Dezember besuchen 3,5 Millionen Touristen Antalya

27.12.2020 [00:24]
Trotz Reiseeinschränkungen, Flugstopps und Co besuchten von 1. Januar bis zum 22. Dezember des laufenden Jahres 3.410.043 ausländische Touristen die türkische Urlaubsprovinz Antalya, wie AZERTAC unter Berufung auf die türkischen Massenmedien mitteilt ...

Granatapfelfest in die Repräsentative Liste von UNESCO aufgenommen

17.12.2020 [21:06]
Auch das Granatapfelfest, das jedes Jahr traditionell im Rayon Göjtschaj veranstaltet wird, ist in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit von der UNESCO aufgenommen worden. Laut der Auskunft des Kulturministeriums gegenüber AZERTAC wurde eine Entscheidung darüber in der 15. Sitzung des ...

Geehrter Künstler Aserbaidschans mit höchstem Preis Ungarns ausgezeichnet

14.12.2020 [21:40]
Eyyub Guliyev, Chefdirigent und Musikdirektor des Akademischen Opern- und Balletttheaters, Geehrter Künstler Aserbaidschans, Preisträger internationaler Wettbewerbe ist mit dem höchsten Preis Ungarns- dem Orden "Goldenes Kreuz" ausgezeichnet worden ...

Spielfilm "Çölçü" in Indien und Brasilien mit Preisen ausgezeichnet

09.12.2020 [14:38]
Der aserbaidschanische Spielfilm "Çölçü" (Steppenmann) hat beim Filmfestival "Gralha International Monthy Film Awards 2020" in Brasilien verschiedene Preise erhielten. AZERTAC zufolge wurde der Film in den ...

In Ankara eine Ausstellung zum Sieg Aserbaidschans veranstaltet VIDEO

29.11.2020 [18:25]
Die aserbaidschanische Botschaft in der Türkei veranstaltete am 28. November eine Fotoausstellung im Opern- und Balletttheater von Ankara gewidmet dem glänzenden Sieg der Aserbaidschanischen Armee bei den Kämpfen um die ...

Videofilm über "Karabach ist Aserbaidschan!"

24.11.2020 [23:47]
Die Zentralbibliothek namens Mirzä Schäfi Vazeh hat einen Videofilm unter dem Motto "Karabach ist Aserbaidschan!" gedreht. Im Videofilm geht es um Karabach, das eine der ältesten Regionen Aserbaidschans ist, und um seine Geschichte ...

Tourismusagentur präsentiert Videofilm über Sehenswürdigkeiten in Region Zangilan

21.11.2020 [16:09]
Die aserbaidschanische Tourismusagentur hat einen Videofilm über die Sehenswürdigkeiten im Rayon Zangilan (deutsch: Sängilan), die ebenfalls aus armenischer Okkupation befreit wurde, gedreht ...

Türkei: Rund 56.470 Russen besuchen in den ersten beiden November-Wochen Antalya

19.11.2020 [23:20]
Trotz Corona-Pandemie und der einsetzenden kalten Jahreszeit hat der beliebte Mittelmeer-Ferienort Antalya rund 80.000 Touristen in den ersten zwei November-Wochen beherbergt. Grund dafür sind die strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, die von der türkischen Regierung ...

Heydar Aliyev-Stiftung restauriert Basrelief "Treffen zwischen Papst Leo I. und dem Kaiser der Hunnen Atilla" im Petersdom in Rom

15.11.2020 [01:24]
Die Heydar Aliyev-Stiftung hat die Restaurierungsarbeiten am Basrelief "Treffen zwischen dem Papst Leo I. und dem Kaiser der Hunnen Atilla" in der Peterskirche in Rom (im deutschsprachigen Raum wegen ihrer Größe und Bedeutung gemeinhin meist Petersdom genannt) abgeschlossen ...

Sсhusсha Realitäten VIDEO

12.11.2020 [12:52]
Das staatliche Übersetzungszentrum hat einen Dokumentarfilm unter dem Titel "Schuscha Realitäten" produziert. Im Film handelt es sich um die Geschichte dieser alten historischen aserbaidschanischen Stadt Schuscha, die Gräueltaten, die von den gemäß dem ...

Rund 450.000 ukrainische Touristen besuchen Antalya

11.11.2020 [15:19]
Auch wenn der Covid-19-Ausbruch die Welt in vielen Bereichen lahmgelegt hat, besuchten dennoch zahlreiche Touristen die Urlaubsregion Antalya. Das sagte der Gouverneur der Provinz, Ersin Yazici, wie AZERTAC unter Berufung auf die Medien des Bruderlandes berichtet ...

Tourismusagentur präsentiert Videofilm über Sehenswürdigkeiten von Gubadli 

05.11.2020 [21:51]
Die Tourismusagentur drehte einen Videofilm über die Sehenswürdigkeiten der Gubadli Region, die aus armenischer Okkupation befreit wurde. AZERTAC zufolge twitterte darüber der Vorsitzende der Agentur Fuad Nagiyev ...

Nationales Nizami-Museum für aserbaidschanische Literatur zu Baku appelliert an alle Museen der Welt

15.10.2020 [17:40]
Das Kollektiv des Nationalen Nizami-Museums für aserbaidschanische Literatur zu Baku appellierte an alle Museen der Welt im Zusammenhang mit andauernden Aggressionen Armeniens gegen Aserbaidschan, einem Raketenangriff seiner Streitkräfte auf die ...

In Österreich Karabach-Marsch komponiert

13.10.2020 [20:00]
Aria Torkanbouri, ein in Österreich lebender junger Komponist hat einen Song unter dem Titel “Karabach-Marsch“ komponiert. Der Marsch wurde der siegreichen aserbaidschanischen Armee gewidmet, die gegen armenische Aggressionen, um die territoriale Integrität unseres Landes kämpft und bei Gefechten dem Feind vernichtende Schläge versetzt ...