Die großangelegte Militärübung, die nach einem von dem Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Oberbefehlshaber der Streitkräfte Ilham Aliyev genehmigten Plan durchgeführt wird, hält an. Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums ...

Armenische Armee schießt auf aserbaidschanische Positionen mit Minenwerfern

21.09.2017 [13:07]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische bewaffnete Einheiten aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Wie das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärte, hat die armenische ...

Wenn Armenien mit militärischer Provokation fortfährt, wird unser Land entsprechend der UN-Charta mit Gegenmaßnahmen wieder darauf reagieren

20.09.2017 [22:12]
Die internationale Gemeinschaft muss dem armenischen Faschismus und Terrorismus ein Ende setzen. Aserbaidschan engagiert sich für die friedliche Beilegung des Konfliktes. Aber zur gleichen Zeit wird unser Land seine Bürger entsprechend der UN-Charta verteidigen und wie im April ...

Präsident Ilham Aliyev: Einer der militärischen Kriminellen, die dieses schreckliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben, ist der derzeitige Präsident von Armenien

20.09.2017 [21:42]
Seit mehr als 25 Jahren hält Armenien 20 Prozent der aserbaidschanischen Gebiete –Bergkarabach und andere sieben umliegende Bezirke unseres Landes besetzt. Berg-Karabach ist ein altes und historisches Gebiet Aserbaidschans. Infolge der Aggression Armeniens gegen Aserbaidschan liegen etwa 20 Prozent des international ...

Außenministerium: Die Entscheidung, den allrussischen Kongress der Aserbaidschaner aufzulösen, erregt Staunen, stellt infrage und ist skeptisch

20.09.2017 [15:08]
Das Appellationskollegium des Obersten Gerichtshofs von Russland hat die Entscheidung des Gerichts erster Instanz über die Auflösung des allrussischen Kongresses der Aserbaidschaner aufrechterhalten. Was ist Ihre ...

Waffenstillstand 127 Mal verletzt

20.09.2017 [13:16]
Trotz Waffenruhe nehmen armenische bewaffnete Einheiten aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Wie das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärte, hat die armenische ...

Seminar zum Thema "Grundlagen der Logistik" in Baku

19.09.2017 [17:17]
Nach einem Kooperationsprogramm für individuelle Partnerschaft zwischen dem Verteidigungsministerium der Republik Aserbaidschan und der NATO für 2017 hält die Brunssum-Mobile Trainingsgruppe des Hauptquartiers der Alliierten Streitkräfte ...

Gemeinsame Übung "TurAZ Adler- 2017“ halten an VIDEO

19.09.2017 [16:39]
Gemeinsame Übung unter dem Namen "TurAZ Adler-2017" der aserbaidschanischen und türkischen Luftstreitkräfte halten an. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC sind bei der ...

Verteidigungsministerium: Waffenruhe innerhalb von 24 Stunden 125 Mal gebrochen

19.09.2017 [15:14]
Trotz Waffenruhe bleibt die Situation an der Kontaktlinie im Konflikt um Berg-Karabach angespannt. Feindliche Einheiten nehmen aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Wie das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber der ...

Großangelegte Militärübung der Aserbaidschanischen Streitkräfte begonnen

18.09.2017 [17:38]
HeutE hat nach Angaben des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums großangelegtes Militärmanöver der Aserbaidschanischen Streitkräfte begonnen. Bei der Übung sind 15.000 Soldaten, 20 Flugzeuge, mehr als 150 Panzer ...

Übung "TurAZ Adler- 2017“ begonnen

18.09.2017 [15:16]
Heute haben die aserbaidschanischen und türkischen Luftstreitkräfte gemeinsame Übung unter dem Namen "TurAZ Adler-2017" begonnen. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC sind bei der ...

Waffenstillstand 118 Mal gebrochen

18.09.2017 [15:00]
Trotz Waffenruhe bleibt die Situation an der Kontaktlinie im Konflikt um Berg-Karabach angespannt. Feindliche Einheiten nehmen aserbaidschanische Positionen systematisch unter Beschuss. Wie das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber ...

Übung "TurAZ Adler- 2017": Flugzeuge F-16 der türkischen Air Force in Aserbaidschan angekommen

16.09.2017 [21:48]
Flugzeuge F-16 der türkischen Air Force sind in Aserbaidschan angekommen, um an gemeinsamer Übung der aserbaidschanischen und türkischen Air Force unter dem Namen "TurAZ Adler-2017“ in Aserbaidschan teilzunehmen ...

Jean-Baptiste Lemoyne: Führende französische Firmen sind an Zusammenarbeit mit Aserbaidschan interessiert

16.09.2017 [19:31]
Führende französische Unternehmen seien an der Zusammenarbeit mit Aserbaidschan sehr interessiert. Das sagte Jean-Baptiste Lemoyne, der Staatssekretär im Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten von Frankreich in einem Interview mit Journalisten ...

Michael Kindsgrab: Mit keinem anderen Staat der Region hat Deutschland umfangreichere Wirtschaftskontakte wie mit Aserbaidschan

16.09.2017 [17:15]
Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Aserbaidschan, Michael Kindsgrab, gab ein Interview für die Nachrichtenagentur AZERTAC. AZERTAC stellt das Interview vor ...

Aserbaidschans Streitkräfte führen großangelegte Militärübung durch

16.09.2017 [16:21]
Die Aserbaidschanischen Streitkräfte werden nach Angaben des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums am 18. September großangelegtes Militärmanöver beginnen. Bei dem fünftägigen Manöver sind 15.000 aserbaidschanische Soldaten im Einsatz ...

Aserbaidschans Verteidigungsministerium: Armenische bewaffnete Einheiten brechen Waffenstillstand 148 Mal

16.09.2017 [15:42]
Die Situation an der Kontaktlinie im Konflikt um Berg-Karabach bleibt angespannt. Trotz Waffenruhe nimmt armenische Armee aserbaidschanische Stellungen unter Feuer. Wie das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber der Nachrichtenagentur ...

Außenministerien von Aserbaidschan und Laos unterzeichnen Memorandum

15.09.2017 [21:51]
Der Leiter der außenpolitischen Behörde Aserbaidschans Elmar Mammadyarov ist mit seinem laotischen Amtskollegen Saleumxay Kommasith zusammengetroffen. Der aserbaidschanische Minister erinnerte beim Gespräch mit Befriedigung an den offiziellen ...

AZERTAC und Microsoft an Zusammenarbeit im Bereich der Förderung von lizenzierten Programmen interessiert VİDEO

15.09.2017 [18:52]
Die Nachrichtenagentur AZERTAC und Microsoft beabsichtigen, in den Bereichen Förderung von lizenzierter Software, Informationssischerheit, Durchführung gemeinsamer Projekte auf diesem Gebiet zusammenzuarbeiten. Davon wurde bei einem Treffen von Aslan Aslanov ...