Latschin: 100 weitere Antipersonenminen entschärft

20.09.2022 [11:42]
Einheiten der Pioniertruppen der aserbaidschanischen Armee setzen die Minenräumungsarbeiten in der Latschin Region fort. Sie räumen Gelände und Versorgungswege im Rayon Latschin aus den Minen, die bei den jüngsten Provokationen der armenischen Armee von Diversionsgruppen angelegt worden sind ...

Aserbaidschan gibt Frankreich Protestnote

19.09.2022 [17:53]
Der französische Botschafter in Aserbaidschan, Zacharie Gross, ist ins Außenministerium vorgeladen worden, wo ihm eine Protestnote des Ministeriums übergeben wurde. Das geht aus einem Bericht des Außenministeriums hervor, wie AZERTAC mitteilte ...

Aserbaidschanischer Außenminister reist nach New York

19.09.2022 [14:21]
Eine Delegation um den aserbaidschanischen Außenminister, Jeyhun Bayramov, hat sich am Montag, dem 19. September zu einem offiziellen Besuch nach New York begeben, um an der 77. Sitzung der UN-Generalversammlung teilzunehmen ...

Georgischer Anwalt verurteilt armenische Provokationen gegen Aserbaidschan

19.09.2022 [11:53]
Der georgische Rechtsanwalt Levani Tsalugelashvili verurteilte die militärischen Provokationen Armeniens gegen Aserbaidschan und seine zerstörerischen Handlungen in der Region auf das Schärfste ...

Aserbaidschanische Parlamentssprecherin: Aussage von Nancy Pelosi ist voreingenommenen und unobjektiv

19.09.2022 [10:53]
Die Aussagen, die Nancy Pelosi, Sprecherin des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten bei ihrem Besuch in Armenien gemacht hat, ist voreingenommenen und spiegelt keine Objektivität wider. AZERTAC zufolge sagte dies die aserbaidschanische Parlamentssprecherin ...

Verteidigungsministerium: 282 aserbaidschanische Soldaten bei Verhinderung letzter Provokation Armeniens verletzt

17.09.2022 [17:14]
Mindestens 282 Soldaten der aserbaidschanischen Armee sind bei der Verhinderung der jüngsten groß angelegten Provokationen der armenischen Streitkräfte verletzt worden. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber ...

Aserbaidschans Präsident: In befreiten Gebieten werden Tausende Kilometer lange Automobilstraßen und Hunderte Kilometer lange Eisenbahnen gebaut

16.09.2022 [18:32]
In den letzten 20 Jahren wurden in Aserbaidschan 19.000 Kilometer lange Autobahnen und 1.400 Kilometer lange Eisenbahnen gebaut. Zur Zur Zeit baut Aserbaidschan Tausende Kilometer lange Automobilstraßen und Hunderte Kilometer lange Eisenbahnen in den von der ...

USA begrüßen Einstellung der Militäroperationen zwischen Armenien und Aserbaidschan

16.09.2022 [16:44]
Die Vereinigten Staaten begrüßen die Einstellung der Militäroperationen zwischen Armenien und Aserbaidschan und werden ihre Bemühungen zur Bewahrung der Ruhe fortsetzen. AZERTAC zufolge schrieb darüber der US-Außenminister, Anthony Blinken, auf Twitter ...

Aserbaidschanischer Generalstabschef und Russlands Verteidigungsminister führen Telefonat

16.09.2022 [15:14]
Am Donnerstag, dem 15. September fand auf Initiative der russischen Seite ein Telefongespräch zwischen dem Verteidigungsminister dieses Landes, General Sergei Schoigu, und dem Generalstabschef der aserbaidschanischen Armee, Generaloberst Karim Valiyev, statt ...

Weiteres Telefonat zwischen den Verteidigungsministern von Aserbaidschan und Türkiye stattgefunden

15.09.2022 [19:26]
Es hat ein weiteres Telefonat zwischen dem Verteidigungsminister der Republik Aserbaidschan, Generaloberst Zakir Hasanov, und dem Minister für nationale Verteidigung der Republik Türkiye, Hulusi Akar, stattgefunden. Das geht aus einem Bericht des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums ...

Verteidigungsministerium dementiert Beschuss militärischer Ziele russischer Streitkräfte in Gegharkunik durch aserbaidschanische Armee

14.09.2022 [18:52]
Die von armenischer Seite verbreiteten Informationen über den angeblichen Beschuss militärischer Ziele und Fahrzeuge der russischen Streitkräfte in der armenischen Region Gegharkunik sind absolut falsch und spiegeln nicht die Wahrheit wider ...

Generalstabschef der aserbaidschanischen Armee trifft Rektor der Nationalen Verteidigungsuniversität von Türkiye

14.09.2022 [17:07]
Am Mittwoch, dem 14. September hat sich der Erste Stellvertretende Verteidigungsminister, Generalstabschef der aserbaidschanischen Armee, Generaloberst Karim Valiyev, mit einer Delegation unter der Leitung von Professor Erhan Afyoncu, Rektor der Nationalen ...

Einheiten der armenischen Streitkräfte befeuern Stellungen der aserbaidschanischen Armee weiter

14.09.2022 [16:11]
Einheiten der armenischen Streitkräfte beschießen Stellungen der aserbaidschanischen Armee in Richtung Daschkasan, Kelbadschar, Latschin weiterhin mit D-30-, D-20-Kanonen und 82-mm-Mörsern weiter. Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber ...

Verteidigungsministerium: Stellungen werden in Richtung Kelbadschar mit Artillerie beschossen

14.09.2022 [15:32]
Die Stellungen der aserbaidschanischen Armee in Richtung der Siedlungen Zaylik, Yellija und Yukhari Ayrim des Bezirks Kelbadschar werden aus den Stellungen der armenischen Streitkräfte in Richtung der Dörfer Yukhari Shorzha, Ashagi Shorzha und Zarkand des ...

Videos zeigen, wie aserbaidschanische Armee einen vernichtenden Schlag auf armenische Einheiten versetzen VIDEO

14.09.2022 [13:16]
Bei den jüngsten groß angelegten armenischen Provokationen an der Grenze zu Aserbaidschan wurden Videoaufnahmen veröffentlicht, die zeige, wie die aserbaidschanische Armee einen vernichtenden Schlag auf die Einheiten der armenischen Streitkräfte versetzt ...

Zwei aserbaidschanische Zivilisten bei armenischer Provokation schwer verletzt

14.09.2022 [12:57]
Zwei aserbaidschanische Zivilisten sind bei den groß angelegten Provokationen, die von den armenischen Streitkräften in Richtung der Rayons Daschkasan, Kelbadschar, Latschin und Zangilan an der aserbaidschanischen-armenischen Staatsgrenze begangenen ...

Aserbaidschanische Einheiten in Richtung Kelbajdschar und Latschin unter Artilleriebeschuss genommen

14.09.2022 [12:35]
Die Streitkräfte Armeniens haben erneut gegen das Abkommen über vollständigen Waffenstillstand verstoßen und in der Nacht zum 13. September und in den Nachtstunden am 14. September und heute Morgen das Feuer auf Einheiten der aserbaidschanischen Armee ...

Verteidigunsministerium von Aserbaidschan gibt über eigene Verluste bekannt

13.09.2022 [22:59]
Die armenischen Streitkräfte haben in der Nacht am 12. September und in den Morgenstunden am 13. September eine groß angelegte Provokation in Richtung Daschkasan, Kelbadschar, Latschin und Zangilan an der aserbaidschanisch-armenischen Staatsgrenze begangen ...

Verteidigungsministerium: Berichte der armenischen Presse sind eine weitere verleumderische Lüge

13.09.2022 [17:53]
Die in den armenischen Medien verbreiteten Berichte über angeblichen Angriff auf die Zivilbevölkerung und die Infrastruktur durch die aserbaidschanische Armee ist eine weitere verleumderische Lüge der anderen Seite und eine Fehlinformation ...