SPORT


Aserbaidschanische Karate-Nationalmannschaft im Finale der Europameisterschaft

Baku, 27. Mai, AZERTAC

Im türkischen Gaziantep läuft die Karate-Europameisterschaft der Erwachsenen nun weiter.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Nationalen Karateverbands gegenüber AZERTAC haben sich die aserbaidschanischen Karatekas Panah Abdullayev, Tural Agalarzade, Rafael Agayev, Asiman Gurbanli, Rafiz Hasanov, Turgut Hasanov und Aykhan Mamayev für das Finale der Meisterschaft qualifiziert. Das aserbaidschanische Team besiegte Kosovo mit 3: 1, Portugal mit 2: 0 und Griechenland mit 3: 0. Im Finale, das am 29. Mai stattfindet, trifft die aserbaidschanischen auf französische Karatekas.

Es sei erwähnt, dass Aserbaidschan im Wettbewerb von 22 Athleten vertreten ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind