POLITIK


Aserbaidschan und Ungarn erörtern Erweiterung bilateraler und regionaler Beziehungen

Aserbaidschan und Ungarn erörtern Erweiterung bilateraler und regionaler Beziehungen

Baku, 3. Dezember, AZERTAC

Der Außenminister der Republik Aserbaidschan, Jeyhun Bayramov, ist im Rahmen seiner Teilnahme am 29. Treffen des Außenministerrates der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) mit dem ungarischen Außen- und Handelsminister, Peter Szijjarto, zusammengetroffen.

Die Seiten zeigten sich bei dem Treffen zufrieden mit dem aktuellen Stand der strategischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Ungarn, erörterten die Möglichkeiten für die Erweiterung der bilateralen und regionalen Beziehungen in einer Reihe von Bereichen auf gegenseitiger Grundlage. Zudem wurde die Intensivierung des Dialogs auf hoher Ebene und gegenseitiger Besuche betont.

Beim Treffen verwiesen die Seiten auf die Bedeutung einer Reihe von Projekten, die zwischen den beiden Ländern in den Bereichen Politik, Handel, Wirtschaft, Energie, Landwirtschaft, Kultur und Bildung durchgeführt werden. Gemeinsame Interessen an der weiteren Vertiefung der Beziehungen wurden angesprochen. Die Minister der beiden Länder haben vereinbart, dass die Zusammenarbeit auf multilateralen Kooperationsplattformen, einschließlich der Organisation Türkischer Staaten fortgesetzt wird.

Minister Bayramov informierte seinen ungarischen Amtskollegen über den Normalisierungsprozess der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Armenien sowie über die groß angelegten Wiederaufbauarbeiten, die in den aserbaidschanischen von der Besatzung befreiten Gebieten durchgeführt werden.

Beim Treffen erörterte man Themen von gemeinsamem Interesse. Die Bedeutung der Fortsetzung zukünftiger Kontakte auf allen möglichen Plattformen wurde hervorgehoben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind