WIRTSCHAFT


AZAL startet Direktflüge Baku-St. Petersburg

Baku, 1. Februar, AZERTAC

Die aserbaidschanische Fluggesellschaft "Azerbaijan Airlines" (AZAL) startet ab dem 17. März 2022 direkte Flüge Baku-St. Petersburg.

Laut der Auskunft der Fluggesellschaft "Azerbaijan Airlines" (AZAL) gegenüber AZERTAC wird die Fluggesellschaft die Flüge zweimal wöchentlich donnerstags und sonntags Baku-St. Petersburg-Baku dirchführen.

Hier sei erwähnt, dass für viele Reisen es notwendig ist, bereits vor dem Abflug den Nachweis coronabezogener Dokumente (z.B. Impfnachweis) prüfen zu lassen und bei der Einreise eine Einreiseanmeldung vorzulegen.

Nutzen Sie AZAL-Angebot zur Überprüfung der benötigten Reisedokumente. Übermitteln Sie der Fluggesellschaft die notwendigen Dokumente für Ihren Flug frühestens 72 Stunden und spätestens bis 12 Stunden vor Abflug.

Mehr Informationen über die Flüge können Sie auf der Website der Fluggesellschaft erhalten: https://www.azal.az/en/information/covid-russia 

Informationen über die Einreisebestimmungen für Aserbaidschan finden Sie hier unter dem folgenden Link: https://www.azal.az/en/information/covid-aserbaijan .

Reisenden müssen vor der Abreise aus St. Petersburg nach Baku dem Beförderer einen Nachweis vorlegen, dass sie negativ getestet wurden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind