POLITIK


Armeespiele-2018: Wettbewerb “Feldküche“ hat begonnen

Baku, 2. August, AZERTAC

Im Rahmen der Armeespiele-2018 hat der Wettbewerb “Feldküche“ begonnen. Eine Gruppe von Militärköchen der Streitkräfte Aserbaidschans nimmt ebenfalls am Wettbewerb teil.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC kosten die Juroren des Wettbewerbs verschiedene Gerichte, die von Militärköchen zubereitet werden, und nehmen eine Wertung vor.

Im Rahmen des Wettbewerbs werden im “Haus der Freundschaft“ den Armeeangehörigen von verschiedenen Ländern aserbaidschanische Kunstmuster zur Schau gestellt, hieß es in der Meldung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind