KULTUR


Aserbaidschan nimmt am internationalen Theaterfestival in Teheran teil

Baku, 13. Februar, AZERTAC

Im iranischen Teheran findet ein internationales Theaterfestival statt. Am Festival namens Fajr, das bereits zum siebenunddreißigsten Mal veranstaltet wird, nehmen neben Aserbaidschan 13 Bühnenhäuser aus 12 Ländern teil.

AZERTAC zufolge werden aserbaidschanische Schauspieler ein Theaterstück mit dem Namen "Kleines Theater am Ende der Welt" auf der Teheraner Bühne spielen.

Das Festival, an dem auch die Theater aus Finnland, Ungarn, Norwegen, Schweden, Frankreich, Deutschland und Rumänien teilnehmen, endet am 23. Februar.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind