SPORT


Aserbaidschanische Kämpfer sind aus der Europameisterschaft mit einer Gold- und zwei Silbermedaillen heimgekehrt

Baku, den 25. August (AZERTAG). In der russischen Stadt Medyn ist die Europameisterschaft im Universalkampf unter Jugendlichen im Alter von 14-15, 16-17 Jahre ausgetragen worden.

Wie man in der Föderation für Universalkampf Aserbaidschans AZERTAG mitgeteilt hat, haben am Turnier 169 Sportler aus 25 Ländern, darunter auch 6 Kämpfer aus unserem Land teilgenommen. Unter ihnen Nijat Aliyev hat über alle Gegner den Sieg davongetragen. Farid Hadschizade und Tebriz Gasymov haben die Silbermedaille erkämpft.

Unsere Sportler werden sich in dieser Altersgruppe auch an der bevorstehenden Weltmeisterschaft am 20-25. September in der russischen Stadt Anapa beteiligen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind