POLITIK


Barda mit Raketen “Totschka-U“ beschossen

Baku, 8. Oktober, AZERTAC

Das Territorium des Rayons Barda ist heute auch mit Raketen “Totschka-U“ beschossen worden.

Das teilte der Pressedienst des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums am Donnerstag mit.

Totschka-U ist eine taktische ballistische Boden-Boden-Rakete. Die Lenkwaffe trägt die Bezeichnung 9M79.

Es sei erwähnt, dass der Feind der aserbaidschanischen Armee nicht mehr standhalten kann und sich veranlasst sieht, auf zivile aserbaidschanische Dörfer und Siedlungen abzufeuern, die weit entfernt von der Front liegen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind