WELT


Corona-Pandemie im Iran: 2566 neue Fälle bestätigt

Teheran, 3. Juli, AZERTAC

Laut dem iranischen Gesundheitsministerium gelten derzeit 235.429 Bürger als bestätigt infiziert, 196.446 weitere Personen als genesen.

Insgesamt beziffert das Land die Zahl der Covid-19-Todesfälle mit 11.260.

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen im Iran in den letzten 24 Stunden ist um 2.566 gestiegen. Das sind 89 Corona-Infektionsfälle weniger als am Tag zuvor, wie die Pressesprecherin des Gesundheitsministeriums Sima Sadat Lari am Freitag mitteilte.

Sie fügte hinzu, dass bis heute im ganzen Land 1.744.958 Tests durchgeführt wurden.

154 mit Sars-Cov-2 infizierte Patientinnen und Patienten sind an einem Tag an der Lungenkrankheit gestorben - das ist 6 mehr als am Vortag, so Sima Sadat Lari.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind