WELT


Erdogan telefoniert mit Steinmeier

Baku, 28. August, AZERTAC

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat mit dem deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier telefoniert. Beim Telefonat wurden neben bilateralen Beziehungen auch über jüngste Entwicklungen gesprochen. Beide Staatschefs begrüßten zudem, dass zwischen der Türkei und Deutschland die Beratungs- und Zusammenarbeitsmechanismen wieder in Gang gesetzt worden sind. Erdogan und Steinmeier bekräftigten zudem ihre Entschlossenheit für den weiteren Ausbau der bilateralen Beziehungen. Beim Gespräch wurden auch der Staatsbesuch von Erdogan in Deutschland und die diesbezüglichen Vorbereitungen erörtert. Erdogan und sein deutscher Amtskollege wiesen darauf hin, dass die für die kommenden Tage geplanten Treffen zwischen den Außen-, Schatz- und Finanzministern beider Länder die Bekräftigung der Beziehungen beschleunigen wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind